Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr >

Roewe 750: Erstes Rover-Nachfolgermodell aus China

...

Roewe  

Roewe 750: Erstes Modell aus China

25.10.2006, 10:26 Uhr | T-Online, t-online.de

Roewe 750 (Foto: Reuters)Roewe 750 (Foto: Reuters) Der insolvente britische Autohersteller Rover wurde letztes Jahr vom chinesischen Unternehmen Shanghai Automotive Industrial Corp. aufgekauft. Erstmals zeigen die Chinesen nun ihre Weiterentwicklung des ehemals britischen Rover 75.

XL-Foto-Show Roewe 750
Reifen gesucht? Hier günstig ordern!
Rectangle Auto


Hier geht es zum großen Archiv (Foto: Werk)Hier geht es zum großen Archiv (Foto: Werk)Aus Rover wird Roewe
Chinas zweitgrößter Autohersteller hat in Schanghai zum ersten Mal seine Rover-Weiterentwicklung "Roewe 750" offiziell vorgestellt. Das Auto basiert auf dem Rover 75, dessen Technologie und Design im vergangenen Jahr das Unternehmen Shanghai Automotive Industrial Corp. (SAIC) vom insolventen britischen Traditionsunternehmen Rover gekauft hatte, wie die "Shanghai Daily" am Mittwoch berichtete. Allerdings bekam das Unternehmen nicht den Markennamen dazu, den verkaufte Rovers ehemaliges Mutterunternehmen BMW an den Konkurrenten Ford. Aus Rover wurde so kurzerhand Roewe, oder auf Chinesisch Rong Wei.

Falk Textlink

Zum Neuheitenkalender (Foto: Archiv)Zum Neuheitenkalender (Foto: Archiv)Vorerst nur in China
Es ist das erste eigenproduzierte Auto für das Unternehmen SAIC, das in Schanghai Joint Ventures mit Volkswagen und General Motors betreibt. Der Roewe 750 soll umgerechnet zwischen 23.000 und 32.000 Euro kosten. SAIC hat vor, in den kommenden fünf Jahren weitere 30 Eigenmodelle auf den Markt zu bringen. "Die Markteinführung des Roewe 750 markiert den Beginn unseres ambitionierten Plans, in Zusammenarbeit mit Volkswagen und General Motors unsere eigenen Automarken zu entwickeln", sagte Vorstand Hu Maoyuan laut "Shanghai Daily". Das neue Modell wird vorerst nur in China angeboten.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Seite weiterempfehlen

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018