Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr >

ADAC-Mitgliedschaft kündigen – Abonnement fristgerecht beenden

Abonnement fristgerecht beenden  

ADAC-Mitgliedschaft kündigen – So geht's

30.07.2018, 14:16 Uhr | jb, t-online.de

ADAC-Mitgliedschaft kündigen – Abonnement fristgerecht beenden. ADAC Mitgliedskarte (Quelle: imago/MiS)

ADAC-Mitglied: Wenn Sie den Service des ADAC nicht mehr benötigen oder wechseln wollen, ist eine Kündigung sinnvoll. (Symbolbild) (Quelle: MiS/imago)

Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft beim Allgemeinen Deutschen Automobil-Club (ADAC) kündigen möchten, sollten Sie einige Dinge beachten. Die Dauer der Kündigungsfrist und ein entsprechendes Musterschreiben finden Sie hier.

Der ADAC unterstützt seine Mitglieder bei einer Autopanne, bei einem Rechtsstreit rund um die Themen Auto und Verkehr sowie nach einem Unfall. Wenn Sie die Leistungen des Automobilclubs und den Service der sogenannten Gelben Engel nicht mehr in Anspruch nehmen möchten oder nicht mehr benötigen, können Sie Ihre Mitgliedschaft kündigen. 

Kündigungsfrist

Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft beim ADAC kündigen möchten, müssen Sie die Kündigungsfrist einhalten. Diese beträgt bei allen Tarifmodellen drei Monate. Folglich muss die Mitgliedschaft drei Monate vor dem Ablauf der Mitgliedschaft gekündigt werden. Wenn Sie die Kündigungsfrist verpasst haben, verlängert sich Ihre Mitgliedschaft automatisch um 12 Monate. 

Die Kündigung gilt erst ab dem Tag des Eingangs beim ADAC. Es ist daher ratsam, die Kündigung bereits mehrere Tage vor dem Ablauf der Kündigungsfrist per Post zu versenden. Ideal sind mindestens drei Tage vor Ablauf der Frist. Beachten Sie dabei auch mögliche Feiertage, die den Zeitpunkt der Zustellung verschieben.

Kündigungsfristen der ADAC-Angebote

Die allgemeine ADAC-Mitgliedschaft hat eine Kündigungsfrist von drei Monaten. Andere Servicedienstleistungen des ADACs haben eine kürzere Kündigungsfrist und zwar einen Monat vor dem Ablauf der Versicherung. Hierzu zählen unter anderem

  • ADAC Auslandskrankenschutz
  • ADAC Kfz-Versicherung
  • ADAC Kranken- und Pflegeversicherung
  • ADAC Privathaftpflichtversicherung
  • ADAC Reiserücktrittsversicherung
  • ADAC Unfallversicherung
  • ADAC Verkehrsrechtsschutzversicherung

Mitgliedschaften und Versicherungen müssen unter Umständen einzeln gekündigt werden.

Nachweis der Kündigung

Die Kündigung muss schriftlich erfolgen. Sie können Ihr Schreiben entweder postalisch – also per Post – oder per Fax an den ADAC übersenden. Der Vorteil bei einer Kündigung per Fax ist, dass Sie einen Zustellungsnachweis mit dem Faxprotokoll erhalten. Versenden Sie Ihr Schreiben auf dem Postweg, sollten Sie eine Zustellung mit einer Zusatzleistung – beispielsweise Einwurf-Einschreiben – nutzen. So erhalten Sie einen Nachweis, dass Ihre Kündigung zugestellt wurde.

Alternativ bietet der Automobilclub auch ein Formular auf seiner Internetseite an, mit dem Sie Ihre Mitgliedschaft kostenlos kündigen können.

Kündigung schreiben 

Ihr Kündigungsschreiben können Sie entweder selbst formulieren oder unser kostenloses Musterschreiben verwenden. Neben Ihrer Adresse, Ihrer Mietglieds- oder Abonnement-Nummer und dem aktuellen Datum sollten Sie auch den Kündigungszeitpunkt aufführen. Bitten Sie zusätzlich um die Bestätigung Ihrer Kündigung. 

Die Faxnummer für Ihr Kündigungsschreiben lautet: 089 – 76 76 63 46

Per Post können Sie Ihr Kündigungsschreiben an folgende Adresse senden:

ADAC
Mitgliederservice
Hansastraße 19
81360 München

Kündigungsgründe

Bei der Kündigung Ihrer Mitgliedschaft müssen Sie keine Gründe angeben. Auf der Internetseite des ADAC ist dieser Angabe jedoch gewünscht. Mögliche Gründe für das Ende Ihrer Mitgliedschaft können unter anderem sein:

  • günstigere oder bessere Alternative
  • Verkauf des Fahrzeugs
  • Probleme mit dem Service / Kundenservice
  • finanzielle Gründe.

Außerordentliche Kündigung

Wenn ein Vertragspartner seinen vertraglich zugesicherten Leistungen nicht nachkommt, besteht ein Sonderkündigungsrecht. Ein weiterer Grund ist, wenn eine Fortführung der Mitgliedschaft unzumutbar ist. In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihrer Mitgliedschaft finden Sie nähere Informationen zum Sonderkündigungsrecht.


Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Klingt wie eine Legende: Teufels beliebteste Speaker
jetzt die Ultima 40 Serie entdecken
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018