Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr >

Dieselaffäre: Audi zahlt 800 Millionen Euro Bußgeld

In der Dieselaffäre  

Audi zahlt 800 Millionen Euro Bußgeld

16.10.2018, 11:27 Uhr | DGAP News-Service, dpa, mab, t-online.de

Für Manipulation von Dieselmotoren: Audi zahlt Bußgeld von 800 Millionen (Bildquelle: ZUMA/Imago)
Audi zahlt Bußgeld von 800 Millionen

Audi zahlt für die Manipulation von Dieselmotoren ein Bußgeld von 800 Millionen Euro. Damit ist dieses Verfahren gegen die Autohersteller abgeschlossen.

Dieselskandal: Audi zahlt ein Bußgeld von 800 Millionen.(Quelle: Reuters)


Audi zahlt in der Dieselaffäre ein Bußgeld in Höhe von 800 Millionen Euro. Damit endet das Verfahren gegen Audi wegen des Verkaufs von manipulierten Dieselautos.

Die Staatsanwaltschaft München II hat einen Bußgeldbescheid gegen Audi im Zusammenhang mit dem Verkauf manipulierter Dieselautos erlassen. Durch den Bescheid wird das gegen Audi laufende Ordnungswidrigkeitenverfahren beendet.

So setzt sich das Bußgeld zusammen

Der Bußgeldbescheid sieht eine Geldbuße in Höhe von insgesamt 800 Millionen Euro vor. Sie setzen sich aus dem gesetzlichen Höchstmaß einer Ahndung in Höhe von fünf Millionen Euro für fahrlässige Ordnungswidrigkeiten sowie einer Abschöpfung wirtschaftlicher Vorteile in Höhe von 795 Millionen Euro zusammen. Laut der Staatsanwälte ist es zu Aufsichtspflichtverletzungen in der Organisationseinheit "Abgas Service/Zulassung Aggregate" bei der Prüfung von Fahrzeugen auf ihre regulatorische Konformität gekommen.


Das sei der Grund dafür gewesen, dass zwischen 2004 und 2018 Autos mit manipulierten Motoren ausgeliefert wurden. Außerdem habe Audi nicht erkannt, dass bestimmte von der Konzernmutter Volkswagen entwickelte Dieselmotoren, die auch Audi einsetzte, mit einer unzulässigen Softwarefunktion ausgestattet waren.

Verwendete Quellen:
  • DGAP News-Service
  • dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr

shopping-portal