Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Drei kleine Cabrios im Überschlag-Crashtest

...

ADAC  

Drei kleine Cabrios im Überschlag-Crashtest

19.05.2008, 12:00 Uhr | t-online.de

Peugeot 207 CC im ADAC-Crashtest (Foto: ADAC)Peugeot 207 CC im ADAC-Crashtest (Foto: ADAC) Die Szene könnte aus einem Actionfilm stammen: Ein kleines Cabrio liegt wie ein Käfer auf dem Rücken - nur die Räder drehen sich noch. Doch was ist mit den Insassen, wie stehen ihre Chancen, einigermaßen unverletzt aus dem Wrack zu klettern? Ein Crashtest vom ADAC soll darüber Auskunft geben.#

Video
Artikel-Show Rollover-Crashtest mit kleinen Cabrios

Sagen Sie Ihre Meinung zum Thema! Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben und absenden.

Wie sicher sind kleine Cabrios beim Überschlag?

Cabrios werden immer beliebter - auch bei den Kleinwagen. Der ADAC wollte deshalb wissen, ob die offenen Kleinen auch bei Überschlag-Unfällen sicher sind. In einem Rollover-Crashtest wurden drei aktuelle Vertreter dieser Fahrzeugklasse, der Citroën C3 Pluriel (ohne nennenswerten Überrollschutz), der BMW Mini (mit passivem Schutz) und der Peugeot 207 CC (mit aktivem Überschlagsystem) unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: So richtig sicher ist keiner.



ADAC fordert Nachbesserungen

Angesichts der teils erschreckenden Ergebnisse fordert der ADAC auch bei kleinen Cabrios formstabile A-Säulen und größeren Überlebensraum durch ausreichend hohe Überrollbügel. Um die Rückhaltung der Insassen zu verbessern, müssen Sensoren eingebaut werden, die die Gurtsysteme aktivieren. Wichtig ist auch ein ESP, damit es gar nicht erst zu einem Schleudern mit anschließendem Überschlag kommen kann.


Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Auf ins lange Wochenende - Versandkostenfrei bestellen
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018