Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Mercedes-Benz S 400 BlueHybrid: Wozu Hybrid in einer S-Klasse?

...

Mercedes-Benz S 400 BlueHybrid  

Kommentar: Wozu Hybrid in einer S-Klasse?

18.09.2008, 12:16 Uhr | t-online.de

Sparsamer Luxusliner: Mercedes S 400 BlueHybrid (Foto: Mercedes-Benz)Sparsamer Luxusliner: Mercedes S 400 BlueHybrid (Foto: Mercedes-Benz)

Gratulation zu einer starken S-Klasse mit diesem niedrigen Verbrauch, wenn er denn in der Praxis auch erreichbar ist - und da kommt man ins Grübeln. Wieso baut Mercedes einen alternativen Antrieb in ein derart großes und schweres Auto, das noch dazu so teuer ist, dass es sich nur wenige leisten können? Und: Macht der Hybridantrieb in einer Reiselimousine, die doch hauptsächlich auf der Landstraße und der Autobahn zuhause ist, wirklich Sinn? Denn die Vorteile des Hybridantriebs mit elektrischem Anfahren, Start-Stopp-Automatik und Bremsenergierückgewinnung spielt ein Hybrid doch eigentlich in der Stadt aus. Sicher, in der S-Klasse ist genug Platz, um zukunftsfähige Hybridmodule unterzubringen - der S 400 kann allerdings nur als Anfang einer Entwicklung verstanden werden, nachdem der US-Start des ML 450 Hybrid verschoben wurde. Auch ein kommender GLK Hybrid reicht nicht. Mercedes täte aber gut daran, sparsame A- oder B-Klasse-Modelle nachzuschieben - der Elektro-Smart fährt zwar schon, den gibt es aber noch nicht zu kaufen. Und die CO2-Bilanz der Stuttgarter wird durch den S 400 auch nicht nachhaltig verbessert.

Foto-Show Mercedes-Benz S400 BlueHybrid

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018