Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Biosprit E10: Esso senkt die Preise

...

E10: Esso senkt die Preise

19.03.2011, 09:25 Uhr | Özkan Canel Altintop, t-online.de

Biosprit E10: Esso senkt die Preise. Der neue Biosprit  E10 ist bei Verbrauchern unbeliegt. Esso will deswegen die Preise senken (dapd)

Der neue Biosprit E10 ist bei Verbrauchern unbeliegt. Esso will deswegen die Preise senken (dapd) (Quelle: dapd)

Seit Wochen schauen Tankstellen-Betreiber in die Röhre, weil viele Autofahrer den Biosprit E10 immer noch links liegen lassen und lieber Gewohntes tanken. Doch E10 soll sich durchsetzen. Daher senkt der Ölkonzern Esso die Preise für den Biosprit, berichtet "Bild.de". "Wir haben uns auf dem Benzingipfel zwar verpflichtet, alles zu tun, um die Akzeptanz für E10 zu steigern, aber leider hatten wir mit unserer Aufklärungsarbeit keinen Erfolg. Jetzt senken wir an manchen Tankstellen testweise die Preise für E10", so Esso- Sprecherin Gabriele Radke zur "Bild"-Zeitung.

ACE: "Methoden sittenwidrig"

Der Auto Club Europa (ACE) kritisierte die Vorgehensweise der Mineralölwirtschaft. ACE-Sprecher Rainer Hillgärtner sagte der Zeitung: "Tankkunden werden als Testobjekte missbraucht. Man will sehen, wo ihre Schmerzgrenze liegt. Diese Methode ist sittenwidrig.“

ADAC fordert billigeres Superbenzin

Der ADAC fordert derweil angesichts des schwachen Absatzes beim Biosprit E10 die Mineralölkonzerne auf, herkömmlichen Superkraftstoff wieder zu billigeren Preisen anzubieten. "Schluss mit dem Spardiktat. Das günstigere Super 95 muss wieder überall angeboten werden", sagte ADAC-Präsident Peter Meyer der "Bild"-Zeitung.

Beim Mineralölverband kommt diese Forderung allerdings gar nicht gut an. "Der ADAC versetzt E10 damit den Todesstoß', sagte Verbands-Chef Klaus Picard der "Bild". Beim Benzingipfel in der vergangenen Woche hatten sich Politik und Mineralölkonzerne darauf geeinigt, an E10 festzuhalten und die Autofahrer besser zu informieren.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AUTO-UMFRAGE
Tanken Sie inzwischen E10?
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018