Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Herstellermeldungen >

Audi

Übersicht Hersteller (Quelle: Hersteller)

Auto-Neuzulassungen: Die Tops und Flops im November 2019
Auto-Neuzulassungen: Die Tops und Flops im November 2019

Deutschlands Autobauer befinden sich auf einem steinigen Weg: Absatz, Belegschaft, Gewinne – alles schrumpft. Größter Absatzverlierer des Novembers war aber eine andere Marke. Satt im Plus wie Audi... mehr

Deutschlands Autobauer befinden sich auf einem steinigen Weg: Absatz, Belegschaft, Gewinne – alles schrumpft. Größter Absatzverlierer des Novembers war aber eine andere Marke. | Von Markus Abrahamczyk

VW und Audi rufen weitere Diesel-Fahrzeuge zurück
VW und Audi rufen weitere Diesel-Fahrzeuge zurück

Ein weiterer Rückruf von den Autoherstellern VW und Audi: Besonders ältere Drei-Liter-Modelle müssen zur Nachrüstung. Welche und wie viele Fahrzeuge davon betroffen sind, steht bereits fest. Im... mehr

Ein weiterer Rückruf von den Autoherstellern VW und Audi: Besonders ältere Drei-Liter-Modelle müssen zur Nachrüstung. Welche und wie viele Fahrzeuge davon betroffen sind, steht bereits fest.

Audi investiert 37 Milliarden Euro
Audi investiert 37 Milliarden Euro

Angesichts des Sparkurses kürzt der schwächelnde Autobauer seine Investitionen. Trotz aller Kündigungen: In einen Bereich will Audi besonders viel Geld stecken.  Für die kommenden fünf Jahre bis 2024... mehr

Angesichts des Sparkurses kürzt der schwächelnde Autobauer seine Investitionen. Trotz aller Kündigungen: In einen Bereich will Audi besonders viel Geld stecken. 

Auto – Wie Audi die Kunst des eleganten Rauswurfs beherrscht
Auto – Wie Audi die Kunst des eleganten Rauswurfs beherrscht

Der Ingolstädter Autohersteller trennt sich von 9.500 Mitarbeitern – scheinbar ohne jeglichen Protest. Welchen Grund gibt es für den massiven Personalabbau und welche Konsequenzen werden auf das... mehr

Der Autohersteller trennt sich von 9.500 Mitarbeitern – scheinbar ohne jeglichen Protest. Welchen Grund gibt es für den massiven Personalabbau und welche Konsequenzen werden auf Audi zukommen?

Für 117.500 Euro: Audi A6 Avant wird zum RS6 mit 600 PS
Für 117.500 Euro: Audi A6 Avant wird zum RS6 mit 600 PS

Ingolstadt (dpa/tmn) - Audi rüstet den A6 Avant zum RS-Modell auf und bringt den Kombi zum Jahresende mit 441 kW/600 PS in den Handel. Dafür verlangen die Bayern mindestens 117.500 Euro. Mit einem... mehr

Vom Liebling der Firmenfahrer und Familienväter zum Eiltransporter für Überholspur und Rennstrecke: Audi macht den Kombi A6 Avant als RS6...

Harter Sparkurs: Audi will 9.500 Stellen in Deutschland abbauen
Harter Sparkurs: Audi will 9.500 Stellen in Deutschland abbauen

Schleppendes Geschäft, Dieselskandal und die Kosten fürs Elektroauto: Bei Audi steht ein massiver Stellenabbau an. Der Mutterkonzern Volkswagen hat einen harten Sparkurs angeordnet.  Die Verhandlungen... mehr

Schleppendes Geschäft, Dieselskandal und die Kosten fürs Elektroauto: Bei Audi steht ein massiver Stellenabbau an. Der Mutterkonzern Volkswagen hat einen harten Sparkurs angeordnet.

Wenig Auffälliges bei der HU: Der Audi A7 Sportback im Langzeit-Test
Wenig Auffälliges bei der HU: Der Audi A7 Sportback im Langzeit-Test

Berlin (dpa/tmn) – Für die einen ist es nur ein Auto, für die anderen das schönste Modell von Audi: Der A7 Sportback wurde vor allem aufgrund seines Designs viel gelobt. Auch bei der Hauptuntersuchung... mehr

Der A7 Sportback ist fast schon ein Klassiker. Das liegt vor allem daran, dass er optisch an den berühmten Audi 100 Coupé erinnert...

LA Autoshow: Die Neuheiten als Bilderstrecke
LA Autoshow: Die Neuheiten als Bilderstrecke

Hauptsache schön, stark und schnell: Bei der LA Motorshow gibt Hedonismus den Ton an. Im kalifornischen Hollywood koexistieren Gegenwart und Zukunft der Autobranche friedlich. Die Autobranche ist... mehr

Hauptsache schön, stark und schnell: Bei der LA Motorshow gibt Hedonismus den Ton an. Im kalifornischen Hollywood koexistieren Gegenwart und Zukunft der Autobranche friedlich.

Kraftpaket: Audi bringt Q8 als RS-Modell
Kraftpaket: Audi bringt Q8 als RS-Modell

Ingolstadt (dpa/tmn) - Audi bietet den Q8 künftig als RS-Modell an. Der Geländewagen-Sportler kommt im Frühjahr 2020 in den Handel und tritt Konkurrenten wie Porsche Cayenne und BMW X6 mit einem... mehr

Es ist das Flaggschiff unter den Geländewagen von Audi. Bald ist der Q8 auch als RS-Modell erhältlich: mit enormer Motorleistung und einem...

Wechsel bei Audi: Ex-BMW-Vorstand Duesmann wird Chef der VW-Tochter
Wechsel bei Audi: Ex-BMW-Vorstand Duesmann wird Chef der VW-Tochter

Der ehemalige BMW-Vorstand Markus Duesmann ist zum neuen Audi-Chef berufen worden. Der 50-Jährige war schon seit Sommer 2018 für den Posten im Gespräch – er musste aber auf die Freigabe durch BMW... mehr

Der ehemalige BMW-Vorstand Markus Duesmann ist zum neuen Audi-Chef berufen worden. Der 50-Jährige war schon seit Sommer 2018 für den Posten im Gespräch – er musste aber auf die Freigabe durch BMW warten.

Audi und BMW: Kräftiger Gewinn – überraschend?
Audi und BMW: Kräftiger Gewinn – überraschend?

Jubelstimmung bei Audi, leichte Entspannung bei BMW: Beide Luxusmarken haben einen erfolgreichen Oktober hinter sich. Das gewaltige Plus bei Audi hat jedoch einen einfachen Grund: einen Horror-Oktober... mehr

Jubel bei Audi, Entspannung bei BMW: Beide Luxusmarken haben einen guten Verkaufs-Monat hinter sich. Das Plus bei Audi hat einen einfachen Grund: den Horror-Oktober im vergangenen Jahr. | Von Markus Abrahamczyk

Abgasskandal bei Audi: Dieselautos haben unzulässiges Programm – Rückruf
Abgasskandal bei Audi: Dieselautos haben unzulässiges Programm – Rückruf

Rund 40.000 alten Audi-Dieselautos in Deutschland steht ein Rückruf in die Werkstatt bevor. Unzulässige Programme im System müssen entfernt werden. Audi habe vom Kraftfahrtbundesamt (KBA) eine... mehr

Rund 40.000 alten Audi-Dieselautos in Deutschland steht ein Rückruf in die Werkstatt bevor. Unzulässige Programme im System müssen entfernt werden.

Audi drosselt Produktion in Deutschland drastisch
Audi drosselt Produktion in Deutschland drastisch

Der Autohersteller Audi könnte den Abbau der Produktionskapazitäten in den beiden deutschen Werken beschließen. Auch von einem möglichen Stellenabbau ist die Rede. Audi könnte seine... mehr

Der Autohersteller Audi könnte den Abbau der Produktionskapazitäten in den beiden deutschen Werken beschließen. Auch von einem möglichen Stellenabbau ist die Rede.

Auto – Neuzulassungen im Oktober: Warum der Absatz plötzlich boomt
Auto – Neuzulassungen im Oktober: Warum der Absatz plötzlich boomt

Der Oktober brachte vielen Herstellern teils gigantische Zuwächse. Zu den Gewinnern zählt sogar eine Marke, die sonst meist hinterherfährt. Für den Boom gibt es eine einfache Erklärung. Der... mehr

Der Oktober brachte vielen Herstellern teils gigantische Zuwächse. Zu den Gewinnern zählt sogar eine Marke, die sonst meist hinterherfährt. Für den Boom gibt es eine einfache Erklärung. | Von Markus Abrahamczyk

Auto – Vormarsch der Elektroautos: Die Ruhe vor dem Strom
Auto – Vormarsch der Elektroautos: Die Ruhe vor dem Strom

VW startet ins E-Zeitalter – der Konzern beginnt mit dem Bau seines ID.3. Gleichzeitig rechnen Experten vor, wie viele Jobs dieses und andere Elektroautos vernichten werden. Wohin steuert der... mehr

VW startet ins E-Zeitalter – der Konzern beginnt mit dem Bau seines ID.3. Gleichzeitig rechnen Experten vor, wie viele Jobs das Elektroautos uns kosten wird. Wohin steuert der Autostandort Deutschland? | Von Ralf Bielefeldt


Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal