Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Herstellermeldungen >

BMW

Übersicht Hersteller (Quelle: Hersteller)

Der größte 3er BMW aller Zeiten
Der größte 3er BMW aller Zeiten

Größer, leichter, schlauer: Der neue 3er BMW kann manches besser als sein Vorgänger. Allerdings hat BMW offenbar etwas Wichtiges vergessen – zumindest müssen 3er-Käufer darauf noch eine Weile warten.... mehr

Größer, leichter, schlauer: Der neue 3er BMW kann manches besser als sein Vorgänger. Allerdings hat BMW offenbar etwas Wichtiges vergessen – zumindest müssen 3er-Käufer darauf noch eine Weile warten.

Premiere in Paris: Neuer BMW 3er startet im März
Premiere in Paris: Neuer BMW 3er startet im März

Paris (dpa/tmn) - BMW hat auf dem Pariser Autosalon den neuen 3er enthüllt und die Markteinführung für März 2019 angekündigt. Die Münchner haben vor allem die Fahrdynamik des Modells verbessert. Dafür... mehr

Bessere Fahrdynamik, mehr Assistenten und in verändertem Format: Auf dem Pariser Autosalon hat BMW den neuen 3er vorgestellt...

Diesel-Fahrverbote: Bouffier besteht auf Nachrüstungen für alte Diesel
Diesel-Fahrverbote: Bouffier besteht auf Nachrüstungen für alte Diesel

Die Koalition will ein neues großes Paket schnüren, auf das verunsicherte Diesel-Besitzer schon warten. Hessens Ministerpräsident Bouffier hält Hardware-Nachrüstungen für einen "zwingenden Teil der... mehr

Die Koalitionsspitzen beraten an diesem Montag über ein einheitliches Konzept gegen Diesel-Fahrverbote. Hessens Ministerpräsident Bouffier hält Hardware-Nachrüstungen für einen "zwingenden Teil der Lösung". 

Geländewagen: Vierte Generation des BMW X5 startet ab 69.200 Euro
Geländewagen: Vierte Generation des BMW X5 startet ab 69.200 Euro

München (dpa/tmn) - BMW beginnt im November mit der Auslieferung des neuen X5. Die vierte Generation des Geländewagens startet mit drei Motoren und kostet mindestens 69.200 Euro, wie der Hersteller... mehr

In der Länge gewachsen und in drei Motor-Varianten zu haben: BMW bringt im November den neuen X5 heraus. Der Geländewagen wartet mit einigen...

Brexit: Wie sich die Wirtschaft für den "B-Day" rüstet
Brexit: Wie sich die Wirtschaft für den "B-Day" rüstet

Nur noch sechs Monate, dann ist "B-Day". Großbritannien und die EU sind weit entfernt von einer Einigung über die künftige Zusammenarbeit. Der ungeordnete Brexit wird wahrscheinlicher und die... mehr

Nur noch sechs Monate, dann ist "B-Day". Großbritannien und die EU sind weit entfernt von einer Einigung. Der ungeordnete Brexit wird wahrscheinlicher und die Wirtschaft wappnet sich.

Diesel-Krise: Bis zu 10.000 Euro Umtauschprämie – doch nicht für alle
Diesel-Krise: Bis zu 10.000 Euro Umtauschprämie – doch nicht für alle

Es kommt Bewegung in die Diesel-Affäre: Laut einem Medienbericht bieten die Autobauer nun konkrete Summen für den Umtausch des alten in einen neuen Wagen. Von einer einheitlichen Regelung kann aber... mehr

Die Autobauer haben konkrete Summen für den Diesel-Umtausch auf den Tisch gelegt. Von einer einheitlichen Regelung kann nicht die Rede sein. Auch gilt das Angebot nicht für alle Halter.

BMW-Händler akzeptieren neue Verträge jetzt doch
BMW-Händler akzeptieren neue Verträge jetzt doch

Die deutschen BMW-Vertragshändler haben ihren Streit mit dem Konzern in letzter Minute beigelegt. Der Vorstand ihres Verbandes rief am Freitagabend dazu auf, die vom Konzern vorgelegten... mehr

Die deutschen BMW-Vertragshändler haben ihren Streit mit dem Konzern in letzter Minute beigelegt. Der Vorstand ihres Verbandes rief am Freitagabend dazu auf, die vom Konzern ...

Technik-Update: BMW i3 jetzt mit mehr Reichweite
Technik-Update: BMW i3 jetzt mit mehr Reichweite

München (dpa/tmn) - Der BMW i3 kann künftig länger von der Leine. Neue Lithium-Ionen-Zellen mit einer Kapazität von 120 statt bislang 94 Ah erhöhen die Gesamtkapazität des Akku auf 42,2 kWh und... mehr

BMW hat die Akkukapazität des i3 verbessert. Das kompakte E-Car muss nun erst nach 260 Kilometern wieder an die Steckdose...

VW will nur Teil der Diesel-Nachrüstung bezahlen
VW will nur Teil der Diesel-Nachrüstung bezahlen

Der Verkehrsminister fragt, und der VW-Chef antwortet: So laufen Verhandlungen zur Dieselkrise zwischen Regierung und Autobauern. Jetzt macht Herbert Diess Zugeständnisse. Volkswagen hat in der... mehr

Der Verkehrsminister fragt, und der VW-Chef antwortet: So laufen Verhandlungen zur Dieselkrise zwischen Regierung und Autobauern. Jetzt macht Herbert Diess Zugeständnisse.

BMW beruft neuen Einkaufsvorstand

Der BMW-Aufsichtsrat hat den Leiter des Werks in Dingolfing, Andreas Wendt, zum neuen Einkaufsvorstand berufen. Das teilte der Autobauer am Mittwoch in München mit. Der bisherige Einkaufschef Markus Duesmann hatte im Juli seinen Wechsel in den Volkswagen-Konzern angekündigt und war seither von BMW beurlaubt. Duesmann ist für den Vorstandsvorsitz bei der VW-Tochter Audi im Gespräch, hat aber noch einen BMW-Vertrag bis September 2019. ... mehr

Der BMW-Aufsichtsrat hat den Leiter des Werks in Dingolfing, Andreas Wendt, zum neuen Einkaufsvorstand berufen. Das teilte der Autobauer am Mittwoch in München mit. Der bisherige ...

BMW: Autobauer verschärft Verträge – Händler drohen mit Verkaufsstopp
BMW: Autobauer verschärft Verträge – Händler drohen mit Verkaufsstopp

Die deutschen BMW-Händler drohen dem Konzern mit einem Verkaufsstopp ab dem 1. Oktober. Ihr Verband teilt mit, nach dem Auslaufen der bestehenden Verträge an diesem Wochenende könnten die privaten... mehr

Nur 50 der 600 BMW-Häuser gehören dem Autokonzern selbst. Die eigenständigen Partnerhändler sollen bis Ende des Monats neue Verträge unterzeichnen, weigern sich aber.

Streit von BMW mit Händlern eskaliert
Streit von BMW mit Händlern eskaliert

Die deutschen BMW-Händler drohen dem Konzern mit einem Verkaufsstopp ab Montag (1. Oktober). Ihr Verband teilte am Mittwoch mit, nach dem Auslaufen der bestehenden Verträge an diesem Wochenende... mehr

Die deutschen BMW-Händler drohen dem Konzern mit einem Verkaufsstopp ab Montag (1. Oktober). Ihr Verband teilte am Mittwoch mit, nach dem Auslaufen der bestehenden Verträge an ...

Diesel-Skandal: Die Autohersteller müssen haften – ohne Wenn und Aber
Diesel-Skandal: Die Autohersteller müssen haften – ohne Wenn und Aber

Im Streit um Diesel-Nachrüstungen steht mehr auf dem Spiel als die Autokonjunktur: Der Rechtsstaat muss beweisen, dass vor dem Gesetz doch jeder gleich ist. Am kommenden Montag will die... mehr

Im Streit um Diesel-Nachrüstungen steht mehr auf dem Spiel als die Autokonjunktur: Der Rechtsstaat muss beweisen, dass vor dem Gesetz doch jeder gleich ist.

BMW wird für Gesamtjahr vorsichtiger: Aktie gibt stark nach
BMW wird für Gesamtjahr vorsichtiger: Aktie gibt stark nach

Der Autobauer BMW wird wegen der aufwendigen Umstellung auf das neue Abgas-Prüfverfahren WLTP und anhaltender Handelskonflikte für das laufende Jahr vorsichtiger. Nun erwartet der Konzern für das... mehr

Der Autobauer BMW wird wegen der aufwendigen Umstellung auf das neue Abgas-Prüfverfahren WLTP und anhaltender Handelskonflikte für das laufende Jahr vorsichtiger. Nun erwartet der ...

Abschied vom Hardtop: BMW bringt neuen Z4 mit weiteren Motorvarianten nach Paris
Abschied vom Hardtop: BMW bringt neuen Z4 mit weiteren Motorvarianten nach Paris

München (dpa/tmn) - Wenige Wochen nach der Vorpremiere in den USA hat BMW für das Debüt des neuen Z4 auf dem Pariser Autosalon (4. bis 14. Oktober) weitere Varianten angekündigt. Wenn der wieder zum... mehr

Mit Stoffdach und drei möglichen Motoren: BMW stellt für seinen Roadster Z4, der auf dem Pariser Autosalon Premiere feiern wird, neben einem...


Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal