Opel Zafira B: Gebrauchtwagen mit einigen Macken
Opel Zafira B: Gebrauchtwagen mit einigen Macken

Den Opel Zafira B gibt es mit bis zu sieben Sitzen, er bietet als Van viel Platz auf knapp viereinhalb Metern Länge. Einige Marotten hat der Van als Gebrauchtwagen schon - wir verraten, worauf Sie... mehr

Wir verraten, bei welchen Schwachstellen Sie ganz genau hinschauen sollten.

Opel verteidigt sich: Auffällige Abgaswerte bei 30 Automodellen

BERLIN (dpa-AFX) - Die Abgasaffäre in der Autobranche dreht sich zunehmend auch um zu hohe Werte beim Spritverbrauch. Bei bereits laufenden Nachmessungen im Auftrag des Bundesverkehrsministeriums infolge des VW -Abgasskandals sind bei 30 Automodellen auffällig hohe CO2-Emissionen gemessen worden. Die Fahrzeuge verbrauchen damit mehr Sprit als angegeben. Die Untersuchungen liefen, seien aber noch nicht abgeschlossen, teilte das Verkehrsministerium am Freitag in Berlin mit. Es werde einen umfassenden und transparenten Bericht geben, sagte eine Sprecherin. ... mehr

BERLIN (dpa-AFX) - Die Abgasaffäre in der Autobranche dreht sich zunehmend auch um zu hohe Werte beim Spritverbrauch.

Abgas-Skandal: auffällige Werte bei 30 Modellen - auch Opel Zafira dabei?
Abgas-Skandal: auffällige Werte bei 30 Modellen - auch Opel Zafira dabei?

Der Abgasskandal scheint sich auszuweiten - immer weitere Verdachtsfälle kommen ans Licht. Das Bundesverkehrsministerium soll bei seinen Messungen bei 30 Automodellen auffällig hohe CO2-Emissionen... mehr

Darunter soll sich auch ein Dieselmodell des Opel Zafira befinden.

Opel verteidigt seine Technologie zur Abgasreinigung

Rüsselsheim (dpa) - Im Streit um Diesel-Abgase hat der Autohersteller Opel seine Technologie erneut verteidigt. In einer umfangreichen Stellungnahme wies das Unternehmen Manipulationsvorwürfe zurück. So sei die Behauptung des Vereins Deutsche Umwelthilfe schlichtweg falsch, dass die Abgasreinigung des Diesel-Zafira zu 80 Prozent der Zeit nicht funktioniere. Opel begründete das Herunterregeln des Systems bei hohen Geschwindigkeiten mit der Gefahr, dass sonst giftiges Ammoniak aus dem Auspuff austreten könne. mehr

Rüsselsheim (dpa) - Im Streit um Diesel-Abgase hat der Autohersteller Opel seine Technologie erneut verteidigt.

FSV Mainz 05: Stadion heißt jetzt Opel Arena
FSV Mainz 05: Stadion heißt jetzt Opel Arena

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat einen neuen Namensgeber für sein Stadion gefunden. Der Rüsselsheimer Autobauer Opel tritt die Nachfolge des Kreditversicherers Coface an, der den Vertrag nicht... mehr

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat einen neuen Namensgeber für sein Stadion gefunden.

Alexander Dobrindt hat Zweifel an Opel-Darstellung

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will nach Manipulationsvorwürfen die umstrittene Abgasreinigung beim Autobauer Opel noch einmal genau unter die Lupe nehmen lassen. Die Konsequenzen sind offen. Zwischen den rechtlichen Bewertungen des Konzerns und der Abgas-Untersuchungskommission ließen sich "Unterschiede erkennen", sagte Dobrindt am Mittwoch in Berlin. Dabei gehe es um den Opel Zafira, der bei einer Geschwindigkeit von 140 Kilometern und geringem Luftdruck etwa ab 1000 Meter Höhe die Abgasreinigung herunterregele. ... mehr

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will nach Manipulationsvorwürfen die umstrittene Abgasreinigung beim Autobauer Opel noch einmal genau unter die Lupe nehmen lassen.

Opel-Chef Neumann weist Abgas-Vorwürfe zurück

RÜSSELSHEIM (dpa-AFX) - Opel-Chef Karl-Thomas Neumann hat die Manipulationsvorwürfe gegen sein Unternehmen persönlich zurückgewiesen. "Es gilt nach wie vor: Wir bei Opel setzen keine illegale Software ein. Unsere Motoren entsprechen den gesetzlichen Vorschriften", erklärte er am Dienstag in Rüsselsheim. Zuvor hatten "Der Spiegel" und das ARD-Magazin "Monitor" in Zusammenarbeit mit der Deutschen Umwelthilfe Recherchen vorgelegt, die auf möglicherweise illegale Abschaltvorrichtungen bei der Abgasreinigung von Opel-Dieselmodellen deuten. ... mehr

RÜSSELSHEIM (dpa-AFX) - Opel-Chef Karl-Thomas Neumann hat die Manipulationsvorwürfe gegen sein Unternehmen persönlich zurückgewiesen.

Opel-Chef weist Abgas-Vorwürfe persönlich zurück
Opel-Chef weist Abgas-Vorwürfe persönlich zurück

Opel-Chef Karl-Thomas Neumann hat die Manipulationsvorwürfe bei der Abgasreinigung persönlich zurückgewiesen. "Es gilt nach wie vor: Wir bei Opel setzen keine illegale Software ein. Unsere Motoren... mehr

Opel-Chef Karl-Thomas Neumann hat die Manipulationsvorwürfe bei der Abgasreinigung persönlich zurückgewiesen.

Opel-Chef weist Abgas-Vorwürfe zurück

Rüsselsheim (dpa) - Opel-Chef Karl-Thomas Neumann hat die Manipulationsvorwürfe gegen sein Unternehmen persönlich zurückgewiesen. Opel setze keine illegale Software ein - die Motoren würden den gesetzlichen Vorschriften entsprechen, erklärte er in Rüsselsheim. Zuvor hatten «Der Spiegel» und das ARD-Magazin «Monitor» in Zusammenarbeit mit der Deutschen Umwelthilfe Recherchen vorgelegt, die auf möglicherweise illegale Abschaltvorrichtungen bei der Abgasreinigung von Opel-Dieselmodellen deuten. mehr

Rüsselsheim (dpa) - Opel-Chef Karl-Thomas Neumann hat die Manipulationsvorwürfe gegen sein Unternehmen persönlich zurückgewiesen.

Abgaswerte bei Opel geraten stärker ins Visier von Umweltschützern

Berlin (dpa) - In der Affäre um überhöhte Abgaswerte von Diesel-Motoren gibt es immer schärfere Vorwürfe gegen Opel. Die Deutsche Umwelthilfe legte dem Autobauer zur Last, die Reinigungstechnik bei zwei Modellen manipuliert zu haben. Bei einem Zafira und bei einem Astra hätten Messungen auf der Straße «alarmierende Werte und Abschalteinrichtungen» offenbart. Verkehrsminister Alexander Dobrindt ordnete eine Überprüfung der Ergebnisse an. Eine Untersuchungskommission seines Ministeriums lud Vertreter von Opel für die nächste Woche vor. Der Autobauer bestreitet die Vorwürfe. mehr

Berlin (dpa) - In der Affäre um überhöhte Abgaswerte von Diesel-Motoren gibt es immer schärfere Vorwürfe gegen Opel.

Abgas-Skandal bei Opel? Manipulationen beim Astra vermutet
Abgas-Skandal bei Opel?  Manipulationen beim Astra vermutet

Hat Opel beim Kompaktwagen Astra manipuliert? Messungen sollen beim Opel Astra 1,6 CDTi laut Deutsche Umwelthilfe (DUH), "Spiegel" und "Monitor" ungewöhnliche Werte und Abschalteinrichtungen zeigen.... mehr

Die Motorsoftware soll entsprechend programmiert worden sein.

Opel zu Vorwürfen: "Isolierte Erkenntnisse eines Hackers"
Opel zu Vorwürfen: "Isolierte Erkenntnisse eines Hackers"

Rüsselsheim (dpa) - Auch nach neuen Vorwürfen durch die Deutsche Umwelthilfe (DUH) bleibt Opel bei seiner Erklärung, keine Abschalt-Software für Abgastests bei Diesel-Motoren einzusetzen. "Die... mehr

Rüsselsheim (dpa) - Auch nach neuen Vorwürfen durch die Deutsche Umwelthilfe (DUH) bleibt Opel bei seiner Erklärung, keine Abschalt-Software für Abgastests bei Diesel-Motoren einzusetzen.

Opel muss nächste Woche zu Abgas Rede und Antwort stehen

Berlin (dpa) - Nach Berichten über mögliche Abgasmanipulationen bei Opel plant das Bundesverkehrsministerium neue Überprüfungen. Ziel der von Verkehrsminister Alexander Dobrindt eingesetzten Untersuchungskommission sei die Suche nach verbotenen Abschalteinrichtungen, sagte ein Sprecher. Die Kommission habe Opel bereits für die nächste Woche vorgeladen. Die Deutsche Umwelthilfe hatte zuvor ihre Vorwürfe gegen Opel verschärft. Bei einem Astra hätten Messungen auf der Straße «alarmierende Werte und Abschalteinrichtungen» offenbart. mehr

Berlin (dpa) - Nach Berichten über mögliche Abgasmanipulationen bei Opel plant das Bundesverkehrsministerium neue Überprüfungen.

Deutsche Umwelthilfe weitet Abgas-Vorwürfe gegen Opel aus

Berlin (dpa) - Die Deutsche Umwelthilfe verschärft ihre Vorwürfe gegen den Autobauer Opel, die Abgasreinigung bei Dieselmodellen manipuliert zu haben. Bei einem Astra hätten Messungen auf der Straße «alarmierende Werte und Abschalteinrichtungen» offenbart, teilte die Umweltorganisation in Berlin mit. Tags zuvor hatte sie ähnliche Vorwürfe im Zusammenhang mit einem getesteten Opel Zafira erhoben. Der Verein will Opel wegen Verbrauchertäuschung belangen. Das Rüsselsheimer Unternehmen bekräftigte, keine Software eingesetzt zu haben, die feststellt, ob ein Auto einem Abgastest unterzogen wird. mehr

Berlin (dpa) - Die Deutsche Umwelthilfe verschärft ihre Vorwürfe gegen den Autobauer Opel, die Abgasreinigung bei Dieselmodellen manipuliert zu haben.

Deutsche Umwelthilfe weitet Abgas-Vorwürfe gegen Opel aus
Deutsche Umwelthilfe weitet Abgas-Vorwürfe gegen Opel aus

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) verschärft ihre Vorwürfe gegen den Autobauer Opel, die Abgasreinigung bei Dieselmodellen manipuliert zu haben. Bei einem Astra hätten Messungen auf der Straße... mehr

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) verschärft ihre Vorwürfe gegen den Autobauer Opel, die Abgasreinigung bei Dieselmodellen manipuliert zu haben.


Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018