Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Ratgeber >

Autopflege - Wie Sie den Innenraum richtig reinigen

Autopflege: Wie Sie den Innenraum richtig reinigen

01.03.2012, 09:46 Uhr | ks (CF)

Wer regelmäßige Autopflege betreibt, der hat länger Freude an seinem Fahrzeug. Der Wagen macht so nicht nur länger eine gute Figur, sondern auch für den Werterhalt des Autos zahlt es sich aus. Bei der regelmäßigen Autopflege sollte der Innenraum nicht vergessen werden, denn auch hier gibt es eine Menge zu reinigen.

Den optimalen Ort für die Autopflege finden

Der Entschluss, das Auto zu reinigen, ist also gefallen. Nun benötigen Sie nur noch einen passenden Ort für die Durchführung der Autopflege. Wichtig ist es, dass hier ein Stromanschluss verfügbar ist. Auch fließendes Wasser sollte in der Nähe zu bekommen sein. Bei guten Witterungsbedingungen bietet es sich an, die Fahrzeugpflege nach draußen zu verlegen. Dies hat den Vorteil, dass die abgewaschenen Elemente schneller wieder trocknen. Bevor man jedoch mit dem eigentlichen Putzen anfängt, ist häufig eine umfangreiche Entrümpelung des Wagens sinnvoll. Mit der Zeit sind hier doch viele Gegenstände liegen geblieben. Auch den Aschenbecher sollte man als Raucher in gewissen Abständen leeren.

Sorgfältigkeit zahlt sich aus

Wer bei der Autopflege möglichst sorgfältig und gewissenhaft vorgeht, der wird hinterher auch ein entsprechendes Ergebnis erhalten. Daher sollten Sie auch alle Fußmatten einzeln reinigen. Der Schmutz, der sich darunter angesammelt hat, wird ebenfalls entfernt. Mit einem professionellen Autoinnereiniger lässt sich selbst hartnäckiger Schmutz sicher beseitigen. Anschließend sollten Sie das Fahrzeug einmal gründlich durchsaugen. Besondere Sorgfalt ist bei der Reinigung der Polster angeraten. Hierbei sollte vor allem zu viel Feuchtigkeit vermieden werden. Ledersitze sind besonders vorsichtig zu behandeln. Hinterher erstrahlt der Innenraum in neuem Glanz. (Autolack reinigen: So bringen Sie Ihr Auto zum Glänzen)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal