Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Ratgeber >

Fahrzeug aufbereiten - Tipps für den Auto-Verkauf

Fahrzeug aufbereiten: Tipps für den Auto-Verkauf

01.03.2012, 09:37 Uhr | bp (CF)

Wenn Sie Ihr Fahrzeug aufbereiten, wird sich die Verhandlungsposition beim Verkauf deutlich verbessern. Viele Menschen schauen immer noch stark auf die Optik. Es wird nur gekauft, was auch gefällt. Deswegen kann sich eine kontinuierliche Pflege des Autos für Sie dauerhaft auszahlen.

Das Fahrzeug aufbereiten und den Verkauf vorantreiben

Experten streiten immer wieder darüber, ob ein sauberes Auto bessere Chancen auf einen Verkauf hat. Studien tun sich schwer damit, diese Eigenschaft zu beweisen. Doch Sie können sich ein ganz eigenes Bild machen. Der erste Eindruck ist nun mal abhängig davon, wie gepflegt ein Auto ist. Wer einen dreckigen Lack vorfindet, wird generell deutlich skeptischer reagieren. Besonders vor einer anstehenden Probefahrt ist es sinnvoll, den Innenraum entsprechend aufzubereiten. Allgemein lässt sich hierdurch nicht nur ein höherer Verkaufspreis erzielen, sondern auch Zeit sparen.

Je mehr Interessenten es gibt, umso schneller sind Sie Ihren Wagen los. Wenn sich der Verkauf über Monate hinzieht, kann dies schnell an die Substanz gehen. Deswegen ist es gerade als Privatmann hilfreich, wenn der gesamte Prozess schnell abgeschlossen wird.

Fahrzeug aufbereiten: Außen und Innen

Im äußeren Bereich des Autos empfiehlt sich als erstes der Besuch einer Waschstraße. Achten Sie darauf, dass es sich um eine „Straße“ handelt. Die üblichen Waschanlagen sind meist wenig effizient. Bei einer Waschstraße hingegen glänzt das Auto oft wie zu besten Zeiten. Durch das Auftragen von Politur wird der Lack zusätzlich unterstützt. Im Innenraum sollten Sie zunächst mit dem Staubsauger arbeiten. Anschließend müssen die Fußmatten ausgemistet werden. Neben den Scheiben dürfen auch die Armaturen im vorderen Bereich geputzt werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal