Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Ratgeber >

Vertragsübernahme als günstige Alternative zu Leasing

...

Vertragsübernahme als günstige Alternative zu Leasing

01.03.2012, 09:37 Uhr | iw (CF)

Eine Vertragsübernahme bei einem Autokauf kann für Sie eine günstige Alternative sein. Sehr viele Fahrzeuge werden mittlerweile über ein Leasingmodell finanziert. Damit nicht ein neuer Vertrag aufgesetzt werden muss, wird die bestehende Vereinbarung einfach überschrieben.

Die Vertragsübernahme beim Auto

In der Praxis gestaltet sich eine Vertragsübernahme meist deutlich unkomplizierter als gedacht. Die Höhe der Raten und die Laufzeit werden nicht verändert. Hieraus können sich für Sie als Käufer einige Vorteile ergeben. Wurde bereits eine hohe Anzahlung geleistet, ist das Angebot vergleichsweise günstig. Außerdem sind die monatlichen Raten meist deutlich geringer, als wenn ein neuer Kontrakt aufgesetzt wird. Weitere Vorteile ergeben sich bei der Restlaufzeit. Wenn nur noch wenige Monate zu zahlen sind, müssen Sie kaum Hemmungen haben.

Die neue Alternative

Bedenken Sie allerdings, dass am Ende des Vertrages eine Restzahlung zu leisten ist. Dies ist natürlich nur dann der Fall, wenn Sie das Auto kaufen möchten. Passiert dies nicht, kann es dennoch zu Problemen kommen. Der Leasinggeber überprüft genau, ob Mängel am Auto vorliegen. Ist dies der Fall, müssen Sie als Vertragsnehmer den entstandenen Schaden bezahlen. Deswegen ist es unbedingt wichtig, dass Sie das Auto bei der Vertragsübernahme auf Mängel prüfen. Wenn der eigene Sachverstand nicht ausreicht, kann ein Experte beauftragt werden. Dieser erstellt anschließend ein Gutachten und weist genau auf Probleme hin. Auch für den Verkäufer kann sich die Alternative lohnen. Statt einer vorzeitigen Rückgabe des Autos erfolgt lediglich eine Vertragsübernahme. Hierdurch entsteht meist eine deutliche Kostenersparnis. Insgesamt kann das Modell deswegen für beide Seiten sehr attraktiv sein.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018