Sie sind hier: Home > Auto >

Technik & Service

Köln: Erste Lkw-Kontrollen nach Durchfahrtsverbot
Köln: Erste Lkw-Kontrollen nach Durchfahrtsverbot

Seit einer Woche gilt das Durchfahrtsverbot für schwere Lkw in Köln. Jetzt haben Mitarbeiter der Stadt und Polizeibeamte erste Kontrollen durchgeführt. Dabei wurden zahlreiche Bußgelder verhängt. In ... mehr

Seit einer Woche gilt das Durchfahrtsverbot für schwere Lkw in Köln. Jetzt haben Mitarbeiter der Stadt und Polizeibeamte erste Kontrollen durchgeführt. 

Köln: Fahrverbot für schwere Lkw in der Innenstadt
Köln: Fahrverbot für schwere Lkw in der Innenstadt

Ab sofort dürfen schwere Lkw nicht mehr durch Kölns Innenstadt fahren. An den Plänen der Stadt gibt es allerdings massive Kritik. Schwere Lkw dürfen ab sofort nicht mehr durch die Kölner Innenstadt... mehr

Ab sofort dürfen schwere Lkw nicht mehr durch Kölns Innenstadt fahren. Damit möchte die Stadt der viel zu hohen Luftverschmutzung entgegenwirken.

ADAC und TÜV mahnen: Viele Lkw-Fahrer kennen ihre elektronischen Helfer nicht
ADAC und TÜV mahnen: Viele Lkw-Fahrer kennen ihre elektronischen Helfer nicht

Nürburg (dpa) - Viele Lkw-Fahrer wissen laut ADAC und TÜV nicht, welche elektronischen Helfer in ihren Lastwagen eingebaut sind. Auch die Funktionen und Grenzen ihrer Fahrerassistenzsysteme seien... mehr

Sie könnten viel sicherer unterwegs sein, wissen aber nichts davon: Viele Lkw-Fahrer haben Assistenzsysteme an Bord, die sie gar nicht...

Stauende – darf man den Warnblinker einschalten?
Stauende – darf man den Warnblinker einschalten?

Wer sich einem Stauende nähert, warnt die Nachfolgenden per Warnblinker. Das kann schwere Unfälle vermeiden. Aber ist es erlaubt? Wann schaltet man die Leuchten an – und wann nicht? Am Stauende den... mehr

Wer sich einem Stauende nähert, warnt die Nachfolgenden per Warnblinker. Das kann schwere Unfälle vermeiden. Aber ist es erlaubt? Wann schaltet man die Leuchten an – und wann nicht? | Von Markus Abrahamczyk

Gesetz der Straße: Lange Fahrzeuge müssen beim Abbiegen besonders achtsam sein
Gesetz der Straße: Lange Fahrzeuge müssen beim Abbiegen besonders achtsam sein

Celle (dpa/tmn) - Wer ein großes Fahrzeug wie ein Wohnmobil, einen Lkw oder ein Auto mit Anhänger fährt, muss beim Abbiegen besonders achtsam sein. Dazu gehört, mit dem ausschwenkenden Heck oder... mehr

Fahrzeuge mit Anhänger scheren beim Abbiegen oft aus. Wer also einen Lkw oder Omnibus fährt, muss besonders auf die Fahrbahn nebenan achten...

Unfallzahlen steigen: Radfahren auf deutschen Straßen immer gefährlicher
Unfallzahlen steigen: Radfahren auf deutschen Straßen immer gefährlicher

Radfahren boomt – und ist hochgefährlich geworden. Die Zahl der Radunfälle und der auf Straßen tödlich verunglückten Radfahrer steigt steil an. Experten fordern Abbiege-Kameras für Lkw, Helmpflicht... mehr

Radfahren boomt – und ist hochgefährlich geworden. Die Zahl der tödlich verunglückten Radfahrer steigt steil an. Experten fordern deshalb Maßnahmen der Politik. | Von Dietmar Seher

Einigung: Verpflichtende CO2-Grenzwerte für Lkw und Busse
Einigung: Verpflichtende CO2-Grenzwerte für Lkw und Busse

Das EU-Parlament und die Mitgliedstaaten haben einen Kompromiss bei den Klimaschutzvorgaben gefunden. Wie stark die Emissionen neuer Nutzfahrzeuge sinken sollen. Das EU-Parlament und die... mehr

Das EU-Parlament und die Mitgliedstaaten haben einen Kompromiss bei den Klimaschutzvorgaben gefunden. Wie stark die Emissionen neuer Nutzfahrzeuge sinken sollen.

Kollision mit einem LKW: Assistenz-Systeme könnten viele Menschenleben retten
Kollision mit einem LKW: Assistenz-Systeme könnten viele Menschenleben retten

Goslar (dpa) - Der schwere Lastwagen will nach rechts abbiegen, doch an diesem Aprilabend macht der Fahrer auf einer Hauptstraße in Hannover einen folgenschweren Fehler: Er übersieht beim Abbiegen... mehr

In Deutschland sind zuletzt rund 3200 Menschen pro Jahr im Straßenverkehr ums Leben gekommen. Ein Teil davon könnte nach Einschätzung von...

Radler überholen: Diesen Fehler macht fast jeder Autofahrer
Radler überholen: Diesen Fehler macht fast jeder Autofahrer

Wer einen Radfahrer überholt, muss genaue Regeln befolgen. Das bestätigt nun ein neues Gutachten. Allerdings: Viel zu wenige Autofahrer befolgen diese Vorschriften, wie eine Studie zeigt. Gerade in... mehr

Wer einen Radfahrer überholt, muss genaue Regeln befolgen. Das sagt ein neues Gutachten. Doch zu wenige Autofahrer befolgen diese Vorschriften. | Von Markus Abrahamczyk

Weiter in staatlicher Hand: Lkw-Maut wird nicht privatisiert
Weiter in staatlicher Hand: Lkw-Maut wird nicht privatisiert

Die Lkw-Maut ist eine zuverlässige Milliardenquelle für Investitionen in die Straßen – und sollte eigentlich erneut von privaten Anbietern kassiert werden. Nun hat der Bund nachgerechnet – und macht... mehr

Sie ist eine zuverlässige Milliardenquelle für Investitionen in die Straßen – und sollte eigentlich erneut von privaten Anbietern kassiert werden. Nun sind diese Pläne zur Lkw-Maut aber vom Tisch.

Fliegende Eisplatten: Das sollten Autofahrer wissen
Fliegende Eisplatten: Das sollten Autofahrer wissen

Im Winter können sich Schneeklumpen oder Eisplatten von den Dächern vorausfahrender Lkw lösen. Der Tüv Rheinland warnt vor den gefährlichen Geschossen – und erklärt, wie Autofahrer sich verhalten... mehr

Im Winter können sich Schneeklumpen oder Eisplatten von Autos lösen. Der Tüv Rheinland warnt vor den gefährlichen Geschossen – und erklärt, wie Autofahrer sich verhalten sollten.

Wetzlar: Lastwagen kippt auf A 45 um und gerät in Brand
Wetzlar: Lastwagen kippt auf A 45 um und gerät in Brand

Es ist früher Morgen auf der Autobahn 45, als das Unglück geschieht: Ein Lkw stößt mit einem Reifen auf eine Verkehrsinsel – und der Fahrer verliert die Kontrolle. Dann kippt der Wagen um. Ein... mehr

Es ist früher Morgen auf der Autobahn 45, als das Unglück geschieht: Ein Lkw stößt mit einem Reifen auf eine Verkehrsinsel – und der Fahrer verliert die Kontrolle. Dann kippt der Wagen um.

Gerichtsurteil: Unfall mit abbiegendem Lkw - Rot-Radlerin haftet allein
Gerichtsurteil: Unfall mit abbiegendem Lkw - Rot-Radlerin haftet allein

München (dpa/tmn) - Wer grob fahrlässig bei Rot über die Straße radelt, haftet nach einem dadurch verschuldeten Unfall allein. Selbst die Betriebsgefahr etwa eines schweren Lkws greift dann nicht. Das... mehr

Wer an einen Freifahrtschein auf seinem Fahrrad glaubt, dem kann das teuer zu stehen kommen. Denn ein Urteil aus München bekräftigt, was...

EU will die Arbeitsbedingungen für Lkw-Fahrern verbessern
EU will die Arbeitsbedingungen für Lkw-Fahrern verbessern

Ihr Job ist hart: Kraftfahrer sind oft wochenlang unterwegs, schlafen in ihren Kabinen und werden schlecht bezahlt – in einigen Ländern der EU ganz besonders. Doch das soll sich ändern. Die... mehr

Kraftfahrer sind oft wochenlang unterwegs, schlafen in ihren Kabinen und werden schlecht bezahlt – in einigen Ländern der EU herrscht regelrechtes Lohn-Dumping. Doch das soll sich ändern.

Neues Warnsystem startet - Rechtsabbiege-Unfälle: "Bike-Flash" soll Radfahrer schützen
Neues Warnsystem startet - Rechtsabbiege-Unfälle: "Bike-Flash" soll Radfahrer schützen

Garbsen (dpa) - Zeitgleich zum bundesweiten Start eines neuartigen Schutzsystems für Radfahrer hat ein Lastwagen eine junge Frau beim Abbiegen überrollt und getötet. Die Technik, die Radfahrer im... mehr

Zwar schaut der Lastwagenfahrer beim Abbiegen in den Spiegel, den Radler im toten Winkel aber sieht er nicht. Immer wieder folgen tödliche...

1 2 3 4 5

Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal