Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Mercedes-Benz löst Kältemittel-Streit: CO2 statt 1234yf in Klimaanlagen

...

Kältemittel-Streit Mercedes-Benz  

CO2 statt 1234yf in Klimaanlagen

08.11.2013, 10:22 Uhr | SP-X

Mercedes-Benz löst Kältemittel-Streit: CO2 statt 1234yf in Klimaanlagen. Kältemittel-Streit: Mercedes setzt auf CO2 in Klimaanlagen (Quelle: Hersteller)

Kältemittel-Streit: Mercedes setzt auf CO2 in Klimaanlagen (Quelle: Hersteller)

Mercedes-Benz hat eine Lösung für den Kältemittel-Streit: Die Stuttgarter wollen spätestens ab 2017 eine CO2-basierte Klimaanlage in ihre Neuwagen einbauen - serienmäßig.

Mercedes setzt auf CO2 in Klimaanlagen

Das kündigte der zuständige Mercedes-Entwicklungsleiter, Stefan Geyer, gegenüber den "VDI Nachrichten" an. Damit hätte der Konzern rechtzeitig zum endgültigen Verbot des alten Kältemittels 134a eine Alternative gefunden.

1234yf ist Mercedes zu unsicher

Das aktuell von der EU als 134a-Ersatz favorisierte 1234yf lehnt das Unternehmen ab, da es bei internen Crashtests für einen Fahrzeugbrand gesorgt hatte.

Ab 2014 geht die Entwicklung los

Die Anforderungen an die neuen Klimaanlagen will Daimler bis 2014 festgelegt haben, damit anschließend die Serienentwicklung beginnen kann. Geyer zufolge arbeiten die deutschen Pkw-Hersteller und Zulieferer dabei eng zusammen.

CO2: Bestes Kältemittel

CO2 gilt aktuell als beste Alternative zu 1234yf. Wie das umstrittene Kältemittel erfüllt Kohlenstoffdioxid die Klimaschutzvorgaben der EU, ist jedoch nicht brennbar. Allerdings hat CO2 einen wichtigen Nachteil: Zurzeit gibt es keine serienreifen Klimaanlagen, die den Stoff nutzen könnten. 1234yf hingegen ist ohne große Änderungen in den aktuellen Anlagen einsetzbar.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Mercedes setzt auf CO2 in Klimaanlagen - ist das der richtige Weg?
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018