Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Smart-Repair: So viel können Autofahrer sparen

...

ADAC  

Drei Fragen zu Smart-Repair

11.12.2014, 11:41 Uhr | ADAC

Smart-Repair: So viel können Autofahrer sparen . ADAC testet Smart-Repair  (Quelle: ADAC)

ADAC testet Smart-Repair (Quelle: ADAC)

Smart-Repair ist günstig und geht schnell: Defekte Teile immer gleich komplett auszutauschen macht weder wirtschaftlich noch aus ökologischer Sicht Sinn.

Was ist Smart-Repair?

Smart-Repair ist eine preiswerte Alternative, kleinere Lackkratzer oder Dellen quasi "kosmetisch" zu entfernen. Auch bei Steinschlagschäden in den Autoscheiben, bei beschädigter Innenraumausstattung oder der Reparatur von äußeren Kunststoffteilen wird diese Methode angewendet. Ein Beispiel: Dellen lassen sich meistens durch Rückverformung des Bleches spurlos beseitigen. Nicht immer muss ein komplettes Blechteil gleich gespachtelt, neu lackiert oder gar ausgewechselt werden. Ob Smart-Repair wirklich die erwarteten Ergebnisse bringt, ist immer vom Schaden und den Fähigkeiten des Spezialisten abhängig.

Wie viel kann der Autofahrer mit Smart-Repair sparen?

Die aktuelle Stichprobe des ADAC zeigt, dass der Verbraucher erhebliche Beträge sparen kann. Die Untersuchung wurde mit Schäden auf einer Motorhaube "durchgespielt". Die Ersparnis zu einer konventionellen Reparatur hat rund 600 Euro betragen. Es kann - bei anders gearteten Schäden - durchaus viel mehr eingespart werden.

Warum ist Smart-Repair beim Verbraucher noch nicht so bekannt?

Ein Grund ist sicher, dass Smart-Repair zunächst vor allem im gewerblichen Bereich, etwa bei geschäftlich genutzten Leasingautos, zum Einsatz kam und weiterhin kommt. Es geht hier darum Leasingautos vor dem endgültigen Verkauf günstig "aufzuhübschen". Immer stärker wird Smart-Repair jetzt aber auch im privaten Bereich genutzt. Der ADAC begrüßt diese Entwicklung, weil der Verbraucher auf diese Weise auch die Möglichkeit hat, kleinere Reparaturen kostengünstig durchführen zu lassen.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018