Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Auto: Bei Totalschaden an Tankinhalt denken

...

Geld geht sonst verloren  

Bei Totalschaden an Tankinhalt denken

28.08.2015, 13:13 Uhr | dpa

Auto: Bei Totalschaden an Tankinhalt denken. Bei einem Totalschaden kann der Autobesitzer - wenn er nicht der Unfallverursacher ist - mehr als gedacht an Geld zurückholen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Bei einem Totalschaden kann der Autobesitzer - wenn er nicht der Unfallverursacher ist - mehr als gedacht an Geld zurückholen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ein voller Tank ist je nach Fahrzeug alles andere als günstig. Bei einem Totalschaden sollten Autobesitzer daher auch daran denken, den Tankinhalt als Teil der Schadenssumme geltend zu machen. Darauf weist die Zeitschrift "Auto Test" hin.

Wie viel Kraftstoff nach dem Crash noch im Tank ist, hält der Sachverständige fest, der den Schaden begutachtet. Aus der Menge und dem Literpreis zur Unfallzeit wird der finanzielle Schaden errechnet.

Rechtliche Grauzone

Ob der Unfallverursacher neben dem Fahrzeugwert auch den Tankinhalt ersetzen muss, ist rechtlich allerdings umstritten: Das Amtsgericht Solingen hat das in einem Urteil von 2013 (12 C 638/12) zum Beispiel bejaht. Den Angaben nach gibt es aber auch andere Entscheidungen, nach denen die Kosten für den Tankinhalt Teil des sogenannten Wiederbeschaffungswerts sind. Um sich davor zu schützen, sollten Autobesitzer den Gutachter bitten, den Tankinhalt gesondert zu bewerten.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018