Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Ratgeber >

Radtransport mit Wohnmobil und Caravan: So geht's

...

Heck oder Autodach?  

Radtransport mit Wohnmobil und Caravan: So geht's

10.07.2018, 12:05 Uhr | Peter Löschinger, dpa-tmn

Radtransport mit Wohnmobil und Caravan: So geht's. Radtransport mit Wohnmobil: Räder können Sie auf einem Fahrradträger am Wohnmobilheck transportieren. Hier gilt es, die Gewichtsvorgaben zu berücksichtigen. (Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn)

Radtransport mit Wohnmobil: Räder können Sie auf einem Fahrradträger am Wohnmobilheck transportieren. Hier gilt es, die Gewichtsvorgaben zu berücksichtigen. (Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn)

Viele Urlauber mit Wohnmobil oder Wohnanhänger (Caravan) wollen ihre Fahrräder mit in den Urlaub nehmen. Doch wie gelingt das am besten?

Ideal für den Transport sind Heckgaragen, wie sie viele Wohnmobile bieten, erklärt die Prüforganisation GTÜ. So bleiben die Räder trocken, sind vor Dieben geschützt und lassen sich gut sichern.

Traktions- oder Lenkprobleme, gerade bei Fronttrieblern, seien nicht zu befürchten – auch wenn bei schwereren Rädern in der Heckgarage weniger Gewicht auf der Vorderachse liegt. Alternativ lassen sich die Räder auch auf einem Fahrradträger am Wohnmobilheck transportieren. Hier gilt es, die Gewichtsvorgaben zu berücksichtigen.

Wann Sie auf eine Heckgarage verzichten sollten

Beim Gespann aus Pkw und Wohnanhänger, verzichten Urlauber besser auf einen Fahrradträgers am Heck des Caravans. Die GTÜ-Experten raten davon ab, da es zu einer Hebelwirkung kommen kann. Verfügt der Caravan über eine Garage, könne das Gespann empfindlich auf die Ladung im Heck reagieren. Hier gelte es, bei der Gewichtsverteilung gegenzusteuern. Eine Alternative sind Fahrradträger für die Deichsel. Hier müssen Camper die maximal zulässige Stützlast einhalten.

Wer die Räder auf dem Autodach mitnimmt, hat zwar die Mühe beim Hochwuchten der Bikes, wird aber durch ein sehr fahrstabiles Gespann belohnt, so die GTÜ. Je schwerer der Zugwagen, desto fahrstabiler.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Jetzt bis zu 225,- € Gutschrift: Digitales Fernsehen
hier EntertainTV buchen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018