Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

Maserati Quattroporte Fahrbericht

Maserati Quattroporte Fahrbericht: Grosser Sport

28.06.2013, 15:13 Uhr | Patrick Schäfer, wanted.de , t-online.de

Maserati Quattroporte Fahrbericht. Die elegante Sportlimousine von Maserati.  (Quelle: Hersteller)

Die elegante Sportlimousine von Maserati. (Quelle: Hersteller)

Er ist die elegante Sportlimousine schlechthin: 50 Jahre nach der Erstauflage steht nun ein neuer Quattroporte bei den Maserati-Händlern. Wir durften den eleganten Sportler der sechsten Generation bereits in Frankfurt am Main Probefahren.

Ein gewaltiger Kühlerschlund, eine schier endlos lange Motorhaube sowie eine geduckte Silhouette -  die Neuauflage des Maserati Quattroporte bleibt stilistisch einzigartig und aufregend sportlich. Auch die drei Kiemen an der Seite oder den knackigen Hüftschwung finden Liebhaber der italienischen Nobelmarke wieder.

Schnellster Serien-Maserati

Dabei ist die sechste Generation des Maserati Quattroporte gewaltig gewachsen: 5,26 Meter misst der Luxus-Italiener nun in der Länge, der Radstand liegt bei 3,17 Metern. Damit der größte Dreizack auch auf Zack bleibt, warten unter der Haube entweder ein 410 PS starker V6- im Quattroporte S oder ein V8-Biturbo auf ihren Einsatz. Auch da vermelden die Italiener neue Bestwerte: Mit 530 PS und 710 Newtonmetern Drehmoment ist der Quattroporte GTS der bislang stärkste und mit 307 km/h Top-Speed auch der schnellste Serien-Maserati. Gefertigt werden die Aggregate wie immer bei Ferrari.

Das Interieur des Quattroporte ist großzügig in vielerlei Hinsicht: Der Italiener bietet genügend Raum für alle Passagiere, und wohin man schaut. erblickt man Leder, Alcantara, Holz und Chrom. Eine Highend-Ausstattung mit WLAN-Hotspot, einer Soundanlage von Bowers&Wilkins und dem 8,4 Zoll großen Touchscreen auf der Mittelkonsole lassen keine Wünsche offen.

Links vom Lenkrad wartet der Startknopf, mit einem dumpfen Brummen erwacht der Quattroporte zum Leben. Sämtliche Einstellungen von Sitz und Lenkrad geschehen selbstverständlich per Knopfdruck elektronisch. Auf den ersten Metern durch die Stadt muss man sich noch an die schiere Größe des Quattroporte gewöhnen. Dabei gibt sich der Bolide mit der vorzüglichen Achtgang-Automatik von ZF sehr komfortbetont und ruhig, fast sanft erweckt der Quattroporte den Anschein einer gewöhnlichen Limousine.
Wären da nicht die riesigen Alu-Schaltwippen hinter dem Lenkrad und ein Tacho, dessen Skala bis Tempo 350 reicht. Beim Auffahren auf die Autobahn ändert der Quattroporte blitzschnell seine Charakteristik. >>

Stürmisch zieht er seine 1,9 Tonnen auf die linke Spur, bleibt aber auch dabei erstaunlich gelassen. Dafür muss man nicht einmal in den Sportmodus wechseln - Kraft ist schließlich im Übermaß vorhanden. Der Clou des neuen Quattroporte: er bleibt ein fahraktives Auto, eine Sportlimousine. Dank seiner großzügigen Ausmaße kann er aber ebenso als Chauffeurslimousine genutzt werden. Dann genießt man im Fond den Komfort einer Lounge, kann auf eine eigene Klimasteuerung ebenso zurückgreifen wie auf ausklappbare 10,2 Zoll große Multimedia-Bildschirme.

Exklusives Fahrvergnügen

Der Maserati Quattroporte bleibt seinen Werte treu: Das charakteristische Design, der feine Innenraum und die Fahrleistungen machen die Fahrt in der Sportlimousine zu einem exklusiven Vergnügen. Er kostet als V6-Biturbo ab 107.695 Euro –auch eine Allradversion kommt bald. Der starke V8 im GTS ist ab 146.370 Euro erhältlich. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal