Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

Audi A8 gegen Mercedes-Benz S-Klasse Autotest: Ambiente und Komfort

...

Audi A8 gegen Mercedes-Benz S-Klasse  

Ambiente und Komfort

27.08.2014, 11:59 Uhr | Axel F. Busse, auto-medienportal.net

Bequemlichkeit der gehobenen Art darf man von Limousinen der 100.000-Euro-Klasse sicherlich erwarten, denn so viel kosten die beiden Testwagen, auch wenn der Grundpreis vergleichsweise harmlos ausfällt. Aber mit 75.600 Euro (Audi) und 86.453 Euro (Mercedes) ist es eben nicht getan, erst mit Sonderausstattungen wird bei solchen Luxuslinern richtig Geld verdient.

Die Standardsessel der Oberklasse lassen es grundsätzlich nicht an Behaglichkeit fehlen. Doch wer es noch anschmiegsamer braucht, der bestellt bei Audi das Komfortsitz-Paket. Kosten: 5670 Euro. Die 2023 Euro, die Mercedes für die belüftbaren, mit Massagefunktion und verstellbaren Wangen versehenen Fauteuils verlangt, erscheinen da fast wie ein Sonderangebot.

Für die LED-Scheinwerfer, mit denen beide Fahrzeuge ausgestattet waren, verlangt Audi 2400 Euro, Mercedes 1773 Euro.

Technik-orientierter Audi

Ungeachtet der in den Testwagen arbeitenden Funktions-, Komfort- und Assistenz-Pakete bleibt festzustellen, dass unterschiedliche Gestaltungsansätze die Innenraumarchitektur bestimmen. Das wird nirgends so deutlich wie rings um den Fahrerplatz, wo der technikorientierte Audi nicht mit Tasten, Knöpfen und Schaltern geizt.

Der ausfahrbare Monitor fängt den Blick, die schräg darunter angeordneten Steuerelemente für Klima und Unterhaltung scheinen zu sagen: "Hier bist Du mitten in der Kommando-Zentrale."

Mercedes: Wohlfühlen im Vordergrund

Anders der Mercedes: Zwei große Bildschirme sind unter einer gemeinsamen Abdeckung verborgen, vier große Lüftungsdüsen liegen im Zentrum der Cockpit-Ansicht. Hier steht offenkundig das Wohlfühlen im Vordergrund, die fürs Fahren notwendigen Tätigkeiten werden fast zur Nebensache. Auch die unvermeidbaren Funktions-Tasten sind geschickt kaschiert und bündig in eine Zierleiste eingelassen.

Wo Audi selbstbewusst den Wählhebel fürs Getriebe platziert, liegt im Mercedes der Dreh-Drück-Steller für die im rechten Monitor angezeigten Funktionen. Selbst die Wähltasten für das Telefon sind unter einer belederten Abdeckung verborgen.

Dynamischer Audi

Der fahraktive Audi grenzt die Begleiterscheinungen der motorisierten Fortbewegung nicht aus. Das Schnurren des Selbstzünders, das Abrollen der Reifen, die Windgeräusche – alles bleibt, wenn auch gut gedämpft, ständig präsent. Eine direkte Lenkung und eine enorme Kurvenagilität vermitteln ein dynamisches Fahrerlebnis.

Leiser Mercedes

Beim Mercedes ist nicht nur vom Motor so gut wie nichts zu hören, sondern auch der Rest der Welt scheint draußen vor der Tür zu bleiben. Das Fahrgefühl zwängt einem den Vergleich mit einer schwebenden Business-Lounge auf, und je länger die Reise dauert, desto weniger möchte man wieder hinaus in das Getöse des Alltags.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018