Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

Vision Mercedes-Maybach 6 in Pebble Beach

...

Vision Mercedes-Maybach 6 in Pebble Beach

16.08.2016, 11:43 Uhr | Uli Baumann, Autor, Motor und Sport

Vision Mercedes-Maybach 6 in Pebble Beach. Ultimativer Luxus auf fast 6 Metern: das Showcar von Maybach könnte das neue Coupé zeigen. (Quelle: Daimler)

Ultimativer Luxus auf fast 6 Metern: das Showcar von Maybach könnte das neue Coupé zeigen. (Quelle: Daimler)

Mercedes zeigt in Pebble Beach ein fast sechs Meter langes Showcar, das ein mögliches Maybach Coupé zeigt. Der Zweitürer, der auf den Namen Vision Mercedes-Maybach 6 hört, soll nur so vor Luxus strotzen.

Bislang gibt es nur Vorschaubilder. Die zeigen ein extrem gestrecktes Coupé mit ellenlanger Motorhaube, knapp gezeichnetem Greenhouse und einer lang abfallenden Dachlinie, die bis ins lang gestreckte Heck reicht. Die Seitenansicht ziert eine lange Chromspange.

Die Seitenspiegel fallen extrem schmal aus. Das schmale Fensterband mündet nach hinten in einer Fensterspitze, direkt dahinter prangt das Maybach-Logo.

Etwas aufgehellt zeigt sich das schmale Fensterband und die langgestreckte Motorhaube, auch sind die Felgen ansatzweise zu erkennen. (Quelle: Daimler)Etwas aufgehellt zeigt sich das schmale Fensterband und die langgestreckte Motorhaube, auch sind die Felgen ansatzweise zu erkennen. (Quelle: Daimler)

Sechs Meter misst der Vision Mercedes-Maybach 6

Während der Heckabschluss mit einem großen Überhang daher kommt, scheint der vordere Überhang recht klein auszufallen. An der Front trägt der Vision Mercedes-Maybach 6 schmale LED-Scheinwerfer, die dem Luxus-Coupé ein aggressives Antlitz geben.

Der Kühlergrill fällt extrem breit sowie hoch aus – und wird von horizontalen Chromstreben dominiert. Ein Maybach-Schriftzug thront prominent unterhalb des Mercedes-Sterns. Die kräftigen Sicken der Motorhaube leiten den Blick zu den A-Säulen und die Spiegel-Stummel, die vermutlich Kameras tragen.

Mercedes selbst bezeichnet seine Studie als selbst als "hot & cool – Ultimativer Luxus auf fast 6 Metern". Wie sich dieser in automobiler Form manifestiert, wollen die Schwaben am 18. August in Pebble Beach demonstrieren.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018