Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Technik: Nervige Gruppen-Chats in iMessage verlassen

...

Technik  

Nervige Gruppen-Chats in iMessage verlassen

09.08.2018, 11:51 Uhr | dpa

Technik: Nervige Gruppen-Chats in iMessage verlassen. Gruppenchats können schnell nervig werden.

Gruppenchats können schnell nervig werden. Wer der Nachrichtenflut entgehen will, kann die Einstellungen seines Smartphones ändern. Foto: Michael Kappeler. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa/tmn) - Ständige Benachrichtigungen, Fotos oder Privatgespräche in einer iMessage-Gruppe? Wer innerhalb des Chats oben rechts auf das "i"-Symbol tippt und dann nach unten scrollt, kann dort mit einem Tipper auf "Konversation verlassen" aus der Unterhaltung aussteigen.

Oder man wählt die Option darüber: Mit "Hinweise ausblenden" gibt es noch eine sanftere Methode gegen zu viele Nachrichten - wer sie aktiviert, erhält einfach keine Benachrichtigungen über neue Beiträge mehr.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
549,95 € im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone
zum Angebot von der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018