Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Drucker-Test >

Canon i-Sensys LBP3100: SW-Laserdrucker im Test

SW-Laserdrucker  

Canon i-Sensys LBP3100: SW-Laserdrucker im Test

26.01.2011, 09:56 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

Canon i-Sensys LBP3100: SW-Laserdrucker im Test. Canon i-Sensys LBP3100 (Foto: pcwelt)

Canon i-Sensys LBP3100 (Foto: pcwelt) (Quelle: pc-welt.de)

Der Canon i-Sensys LBP3100 ist ein Schwarzweiß-Laserdrucker mit einem 16-Seiten-Druckwerk (pro Minute). Der Laser nimmt mehr Platz auf dem Schreibtisch, als es auf den ersten Blick scheint. Für die Papieraufnahme muss der Papierschacht des Canon i-Sensys LBP3100 weit aus dem Gehäuse herausgezogen werden. Das Papier ist durch eine Staubschutzabdeckung geschützt.

Canon i-Sensys LBP3100: Druckgeschwindigkeit

Der Canon i-Sensys LBP3100 brachte eine 20-seitige Word-Datei in rund 80 Sekunden aufs Papier. Das ist nicht besonders flott, reicht aber für den Einsatzzweck des Canon i-Sensys LBP3100 als Arbeitsplatzdrucker vollkommen aus. Beim Druck der ersten Seite beeilte sich der Canon i-Sensys LBP3100. Das Blatt lag nach weniger als 10 Sekunden im Ausgabeschacht. Auch bei Bildern und Grafiken legte der Canon i-Sensys LBP3100 ein gutes Tempo vor.

Canon i-Sensys LBP3100: Druckqualität

Die Druckqualität des Canon i-Sensys LBP3100 lag auf mittlerem Niveau. Der Textdruck des Canon i-Sensys LBP3100 zeigte ein filigranes Schriftbild mit glatten Buchstabenrändern, Grafiken und Fotos kamen dagegen etwas gröber gerastert aufs Papier.

Canon i-Sensys LBP3100: Ausstattung

Der Canon i-Sensys LBP3100 ist ein GDI-Drucker, der PC übernimmt und steuert die Druckaufträge. Deshalb besitzt der Canon i-Sensys LBP3100 lediglich 2 MB Speicher, der sich nicht erweitern lässt. Erweiterungen und zusätzliche Hardware bietet Canon für den i-Sensys LBP3100 nicht an.

Canon i-Sensys LBP3100: Seitenpreis, Geräuschpegel und Stromverbrauch

Der Seitenpreis des Canon i-Sensys LBP3100 liegt mit rund 3,8 Cent auf mittlerem bis hohen Niveau. Nach dem Druck geht der Canon i-Sensys LBP3100 sofort in den Stromsparmodus. Das spart Kosten und schont, da der Canon i-Sensys LBP3100 nicht mehr hörbar ist, auch die Ohren. Der Strombedarf des Canon i-Sensys LBP3100 im Standby-Modus liegt bei sehr niedrigen 1,8 Watt, der Geräuschpegel bei nicht wahrnehmbaren 0,1 Sone. Auch beim Drucken ist der Canon i-Sensys LBP3100 mit nur 7 Sone leiser als vergleichbare Geräte.

Fazit Canon i-Sensys LBP3100

Der Canon i-Sensys LBP3100 ist ein Schwarzweiß-Laserdrucker der sich für den Arbeitsplatz zu Hause und im Büro eignet. Dafür reichen sein Drucktempo und die Druckqualität völlig aus. Der Canon i-Sensys LBP3100 verbraucht im Standby-Modus sehr wenig Strom und ist im Ruhezustand praktisch nicht hörbar.

Canon i-Sensys LBP3100: Alternativen

Der Schwarzweiß-Laserdrucker Epson Aculaser M1200 ist ein Einstiegsmodell für den Arbeitsplatz zu Hause und im Büro. Der Laser bietet hinsichtlich Druckqualität und Geschwindigkeit eine ordentliche Leistungsfähigkeit. Erweiterungen wie eine Netzwerkanbindung oder mehr Speicher gibt es für den Epson Aculaser M1200 nicht.

Weitere Drucker-Modelle finden Sie auf unserer Drucker-Test-Seite

t-online.de Shop Drucker günstig kaufen

ALLGEMEINE DATEN

Testkategorie

Schwarzweiß-Laserdrucker

Schwarzweiß-Laserdrucker-Hersteller

Canon

Canons Internetadresse

www.canon.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

129 Euro

Canons technische Hotline

069/29993680

Garantie des Herstellers

36 Monate

TESTERGEBNIS (NOTEN)

Qualität (30%)

4,31

Geschwindigkeit (30%)

4,19

Verbrauch (15%)

4,01

Handhabung (10%)

3,06

Ausstattung (10%)

4,60

Service (5%)

1,65

Testnote

ausreichend (4,00)

Preis-Leistung

günstig

DIE TECHNISCHEN DATEN

Drucktechnik / Anzahl der Tonerkassetten

Laser / 1

Treiberversion

1.00

Ausstattung

Anschlüsse

USB

Bildschirm

nicht vorhanden

Druckeremulationen: GDI / PCL 6 / PS 3

ja / nein / nein

Arbeitsspeicher: vorhanden / maximal nachrüstbar

2 / 2 MB

Autom. Duplexdruck

nein

Extras

-

Treiber für

Windows XP, 2000, Vista, 7, Linux, Mac OS

TESTERGEBNISSE

Geschwindigkeit

Drucken (s/w): 1 Seite Text / 20 Seiten Text / 12 Seiten PDF

9,8 / 79,0 / 52,1 Sekunden

Drucken (Farbe): 12 Seiten PDF/ 1 Seite Grafik / A4-Foto Qualitätsmodus

nicht möglich / nicht möglich / nicht möglich

1 Seite Text ausdrucken aus Energiesparmodus

9,8 Sekunden

Qualität

Drucken (s/w): Text (Normalmodus) / Text (Qualitätsmodus) / A4-Foto / Grafik (Qualitätsmodus)

befriedigend / befriedigend / befriedigend / befriedigend

Drucken (Farbe): PDF (Qualitätsmodus) / A4-Foto (Qualitätsmodus) / Grafik (Qualitätsmodus)

ungenügend / ungenügend / ungenügend

Graufstufengenauigkeit (maximal 15 Treffer)

5 Treffer

Buchstabenschärfe

noch scharf

Verbrauch

Seitenkosten schwarzweiß/Farbe

3,8 / - Cent

Starter-Tonerkartuschen reichen für

700 Seiten

Preis / Reichweite der Tonerkartuschen im Nachkauf

57 Euro / 1500 Seiten

Stromverbrauch: aus / Energiesparmodus / Betrieb

0,7 / 1,8 / 500 Watt

Stromsparend gemäß

nicht zertifiziert

Tonersparmodus

ja

Handhabung

Druckeinstellungen

mittelmäßig

Bedienung Drucker: Bedienfeld / Wechsel Tonerkartuschen / Platzbedarf / Verarbeitung / Papiertransport / max. Papiervorrat / Papierablage

noch einfach / einfach / 1406 cm² / gut / einfach / 150 Blatt (Einzugsschacht) / 100 Blatt

Betriebsgeräusch: Leerlauf / Betrieb

0,1 / 6,9 Sone

Bedruckbare Medien: Banner / Etiketten / Briefumschläge / Papier / Karton / Folie / Fotopapier

nein / ja / ja / maximal 163 g/m² / ja / ja / nein

Randlosdruck

nein

Installation

einfach

Handbuch: ausführlich / deutsch / gedruckt / als PDF

ja / ja / nein / ja

Service

Garantiedauer

36 Monate

Service-Hotline / deutsch / Wochenenddienst / Erreichbarkeit / durchgehend / per E-Mail erreichbar

069/29993680 / ja/ ja / 10 Stunden / nein / ja

Internetseite / deutsch / Handbuch verfügbar / Treiber verfügbar / Hilfsprogramme verfügbar

www.canon.de / ja / nein / ja / ja

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Nur dieses Wochenende versandkostenfrei bestellen!
Code: GRATISVERSAND19 bei MADELEINE
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Hardware > Drucker-Test

shopping-portal