Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fernsehen & HIFI >

Sat 1 überträgt Champions League-Fußball erstmals in 3D

...

Fußball Champions-League in 3D  

Sat 1 überträgt Champions League-Fußball erstmals in 3D

30.03.2010, 12:36 Uhr | Andreas Lerg

Sat 1 überträgt Champions League-Fußball erstmals in 3D. Sat 1 überträgt Spiel FC Bayer-München gegen Manchester-United in 3D. (Symbolbild: t-online.de)

Sat 1 überträgt Spiel FC Bayer-München gegen Manchester-United in 3D. (Symbolbild: t-online.de) (Quelle: t-online.de)

Ein ausgewählter Kreis von Gästen durfte das Champions-League Viertelfinal-Hinspiel FC Bayern München gegen Manchester United in 3D schauen. Der Sender Sat.1 testete damit erstmals die Übertragung eines Sportereignisses in 3D-HDTV. Spezielle Kameras in der Allianz-Arena zeichneten das Spiel in 3D auf und übertrugen es in VIP-Lounge des Stadions.

Sat.1 testete am Dienstagabend erstmals die Übertragung eines Fußballspiels in 3D. Dazu zeichneten neben den normalen Fernsehkameras zusätzlich neun spezielle 3D-Kameras das Champions-League Viertelfinal-Hinspiel zwischen dem FC Bayern-München und Manchester United auf.

Technologiepräsentation für Fachpublikum

Die 200 geladenen Gäste waren ein Fachpublikum, denen der Sender laut Sportchef Sven Froberg zeigen wollte: "Die Zukunft heißt 3D - wir sind heute schon in der Lage, diese umzusetzen." Die Gäste betrachteten das Spiel in einer VIP-Lounge des Stadions mit speziellen 3D-Brillen, die auch für den heimischen Fernseher nötig wären.

Fußball in 3D in jedem Wohnzimmer

Der Fußballfan im heimischen Wohnzimmer bekamen die Begegnung jedoch wie üblich nur in normalem 2D-Bild geboten. Wann der Fernsehzuschauer in den Genuss der 3D-Übertragung eines Fußballspiels kommt, hängt vor allem von der Verbreitung der entsprechenden Technologie ab. Erste 3D-taugliche Fernsehgeräte kommen derzeit gerade erst in den Handel. Doch bis die Technik weit genug verbreitet ist, um den Sendern genug Zuschauer für die teure 3D-Produktion zu bieten, wird es noch eine Weile dauern.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fernsehen & HIFI

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018