Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fernsehen & HIFI >

Watchever bald offline: Vivendi macht Videodienst Watchever dicht

...

Aus für TV-Streamer  

Deutscher Videodienst Watchever macht dicht

22.07.2016, 16:30 Uhr | dpa, t-online.de

Watchever bald offline: Vivendi macht Videodienst Watchever dicht. Filme schauen aus dem Internet: In Deutschland bald ohne den Streaming-Dienst Watchever. (Quelle: Watchever)

Filme schauen aus dem Internet: In Deutschland bald ohne den Streaming-Dienst Watchever. (Quelle: Watchever)

Ende des Jahres stellt die Online-Videothek Watchever ihren Betrieb in Deutschland ein. Dies melden französische Medien unter Berufung auf den Mutterkonzern Vivendi.

Ein entsprechender Bericht der französischen Wirtschaftszeitung "Les Échos" wurde mittlerweile bestätigt. Betroffen seien etwas weniger als 20 Mitarbeiter in Berlin, die Sozialpartner seien bereits informiert. Der Mutterkonzern wollte die Angaben bislang nicht kommentieren.

Vivendi hatte Watchever 2013 gegründet. Es ist ein Streaming-Dienst wie die rivalisierenden Angebote Netflix oder Maxdome, bei dem Videoinhalte für eine monatliche Abo-Gebühr direkt aus dem Netz abgespielt werden.

Starke Rivalen beim TV-Streaming 

Watchever konnte in Deutschland laut Branchenexperten nur geringe Marktanteile generieren. Der Online-Dienst hält hierzulande magere zwei Prozent, während mit Amazon (Prime Video) und Netflix zwei relativ junge Platzhirsche auf dem deutschen Videostreaming-Markt das Angebot dominieren.

Vivendi hatte im April eine Allianz mit dem italienischen Mediaset-Konzern von Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi angekündigt, um eine gemeinsame Plattform zum weltweiten Vertrieb von TV-Inhalten zu schaffen. In französischen Medien war von einem "europäischen Netflix" die Rede. Womöglich ist dies ein entscheidender Grund für das Aus von Watchever.

Amazon-Prime beherrscht den Streaming-Markt in Deutschland.Amazon-Prime beherrscht den Streaming-Markt in Deutschland.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Surfen mit bis zu 100 MBit/s: 230,- € Gutschrift sichern
jetzt bestellen bei der Telekom
Anzeige
Ihr Sommer-Outfit im Sale mit zusätzlich 25 % Rabatt
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fernsehen & HIFI

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018