Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fernsehen & HIFI >

Stop-Motion-Technik: Guillermo del Toro verfilmt Pinocchio für Netflix

Als Trickfilm  

Guillermo del Toro verfilmt Pinocchio für Netflix

23.10.2018, 08:31 Uhr | dpa

Stop-Motion-Technik: Guillermo del Toro verfilmt Pinocchio für Netflix. Guillermo del Toro: Der mexikanische Erfolgs-Regisseur ließ sich von Netflix verpflichten.  (Quelle: dpa/Kirsty Wigglesworth/AP)

Guillermo del Toro: Der mexikanische Erfolgs-Regisseur ließ sich von Netflix verpflichten. (Quelle: Kirsty Wigglesworth/AP/dpa)

Der mexikanische Oscar-Preisträger Guillermo del Toro verfilmt die Geschichte von Pinocchio für die Streaming-Plattform Netflix. Es wird der erste animierte Spielfilm des 54 Jahre alten Regisseurs, wie Netflix mitteilte.

Die Geschichte der Holzpuppe mit der Nase, die bei jeder Lüge wächst, soll im Italien der 1930er Jahre spielen. "Seitdem ich denken kann, wollte ich diesen Film machen", sagte Del Toro, der im März für seinen Film "Shape of Water - Das Flüstern des Wassers" mit dem Oscar für die beste Regie ausgezeichnet worden ist.

Del Toro will das Drehbuch für den neuen Film gemeinsam mit Patrick McHale ("Adventure Time", "Hinter der Gartenmauer") schreiben.

"Pinocchio" soll in der Stop-Motion-Technik gedreht werden. Dabei werden Puppen hintereinander in verschiedenen Positionen abgefilmt und die einzelnen Bilder später zu einem Film zusammengefügt.

Keine Digital-News mehr verpassen: Folgen Sie t-online.de Digital auf Facebook oder Twitter.

"Keine Kunstform hat mein Leben und meine Arbeit mehr beeinflusst als die Animation", sagte Del Toro. "Mit keiner Figur hatte ich eine tiefere persönliche Verbindung als mit Pinocchio."

Verwendete Quellen:
  • dpa

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fernsehen & HIFI

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018