Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie > Fotokunst >

Foodscapes: Landschaften aus Brot, Wurst und Käse

...

Foto-Serie "Foodscapes"  

Zum Anbeißen: Landschaften aus Brot, Wurst und Käse

03.12.2013, 14:37 Uhr

Malerische Landschaften, idyllische Sonnenuntergänge und weltberühmte Wahrzeichen: Die Bilder von Carl Warner wirken überraschend realistisch, doch die Berge sind aus Brot, die Pappeln aus Speck und das Meer aus Lachs.

Bis ins kleinste Detail feilt Fotokünstler Carl Warner an seinen Landschaften aus Lebensmitteln, den sogenannten Foodscapes. "Ich beginne meist mit einer Skizze", sagt der Brite. Manchmal sieht er ein Landschaftsgemälde und baut es in seinem Fotostudio nach - mit Gemüse und Brot anstatt mit Wasser und Farbe. "Brokkoli eignet sich sehr gut für Wälder und Bäume, die Form ist einfach einzigartig", sagt Warner.

Tagelange Arbeit steckt in den detailgetreuen Kulissen, die Warner in seinem Fotostudio aufbaut. Inzwischen wird er von Team aus Modellbauern und Foodstylisten unterstützt: "Das geht schneller, ich will nicht, dass die Produkte verdorben aussehen." Denn unter den Lampen wird das Gemüse schnell welk oder die Schokolade beginnt zu schmelzen. Stück für Stück fotografiert Warner die einzelnen Details der Landschaften und setzt sie später am Computer zu einem Bild zusammen. Auch diese Arbeit kann mehrere Tage in Anspruch nehmen.

So beeindruckend die essbaren Landschaften sind, muss sich Warner auch dem Vorwurf der Lebensmittelverschwendung stellen. Es entstehe eine Menge Abfall, das gibt der Fotograf zu. Aber es bleibe auch jede Menge Essbares übrig, das an das Team verteilt werde. Mehr Informationen zu Carl Warner unter www.carlwarner.com.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie > Fotokunst

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018