Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie >

Aktfotografie: Vorbereitung und Shooting

Vorbereitung und Shooting

17.02.2011, 16:18 Uhr | Andreas Lerg

Aktfotografie: Vorbereitung und Shooting. Es muss kein Profistudio sein. Auch im heimischen Schlafzimmer können gute Bilder gelingen. (Foto: imago)

Es muss kein Profistudio sein. Auch im heimischen Schlafzimmer können gute Bilder gelingen. (Foto: imago)

"Mach dich mal eben nackig und ich knips dich dann schnell". Nach diesem Motto funktioniert natürlich kein Akt-Shooting. Zunächst sollten Sie sich deshalb einige grundsätzliche Gedanken machen:

  • Akt oder Teilakt: Soll das Model noch leicht verhüllt sein, beispielsweise in Dessous?
  • Ort (Location): Wollen Sie in den eigenen vier Wänden fotografieren, in der freien Natur oder in einem Studio?
  • Requisiten: Soll das Model alleine aufgenommen werden oder brauchen Sie Requisiten wie beispielsweise Möbel?
  • Licht: Wollen Sie mit Licht und viel Schatten spielen und eher Scheerenschnitt-artige Aufnahmen (Low Key) machen? Oder wollen sie "lichtbetont" mit sehr heller Beleuchtung (High Key) arbeiten?

Checkliste hilft bei der Vorbereitung

Machen Sie sich aus den Fragen eine Checkliste, denn die hilft beim Vorbereiten der Aufnahmen. Auf die Checkliste gehören Punkte wie die benötigte Ausrüstung, also neben der Kamera selbst auch eventuell Styroporplatten, die als Lichtreflektor dienen sollen, und die Requisiten. Denken Sie aber auch an das Model: Bademantel und Badeschlappen Model dürfen nicht fehlen, vor allem, wenn sie im Freien fotografieren. Dass Sie bei einem längeren Foto-Shooting Getränke bereithalten, sollte selbstverständlich sein.

Location vorher checken

Gerade wenn Sie nicht zu Hause, sondern an einer fremden Location fotografieren möchten, sollten Sie diese im Vorfeld anschauen und auf Eignung prüfen. Das gilt erst recht, wenn Sie in freier Natur fotografieren wollen. Wichtige Fragen sind:

  • Ist der Ort abgelegen, so dass in Ruhe gearbeitet werden kann? Oder stehen nach kurzer Zeit dutzende Schaulustige herum?
  • Gibt es eine Umkleidemöglichkeit, sodass sich das Model erst vor Ort entkleiden kann?
  • Wie ist der Ort beschaffen? Gibt es interessante Felsen, Bäume oder andere Elemente, die in das Bild mit einbezogen werden können?
  • Dürfen Sie an dem gewünschten Ort überhaupt fotografieren?

 

Nicht das Modell bewegt sich, sondern der Fotograf

Am Tag des Shootings sollten Sie zunächst alles vor Ort aufbauen, bevor Sie dann das Model an den Schauplatz bitten. Sobald das Model richtig ausgeleuchtet ist, sollte sich nur noch der Fotograf bewegen. Wenn Sie beispielsweise eine andere Perspektive wollen, dann ändern Sie als Fotograf Ihren Standort. Denn wenn Sie statt dessen das Model seine Position ändern lassen, dann stimmt das Licht eventuell nicht mehr und Sie müssen erst wieder neu ausleuchten. Im Anschluss an das Shooting sollten Sie die Aufnahmen mit dem Model abstimmen. Das Model freut sich sicherlich, wenn Sie ihm auch Aufnahmen zur Verfügung stellen.


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid Tarif aktivieren & 10 GB Daten geschenkt bekommen
schnell zugreifen bei congstar
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe