Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie > Rundblick >

Erwachsene zeigen ihre peinlichsten Kinder- und Jugendfotos

Foto-Projekt "Awkward Years"  

Erwachsene zeigen ihr peinlichstes Kinderfoto

07.01.2014, 10:56 Uhr

Manche Kinderfotos sind so peinlich, dass wir sie am liebsten vernichten würden. Merilee Allred haben die alten Schnappschüsse stattdessen auf eine wunderbare Idee gebracht. Auf ihrem Blog zeigt sie Porträts von Erwachsenen mit ihren schrecklichsten Kinder- und Jugendfotos.

Merilee geht es aber um mehr als nur peinliche Bilder aus der Pubertät. Das Projekt "Awkward Years" (zu Deutsch: die schlimmen Jahre) hat auch einen kleinen therapeutischen Nutzen. Merilee sagt, sie sei in der Schule die "Königin der Nerds" gewesen. Ihre Mitschüler hänselten sie wegen ihrer Brille, ihrer Kleider oder weil sie so dünn war.

Mit der Hilfe ihrer Eltern und einiger enger Freunde hat sie diese schlimmen Jahre überstanden. Heute ist sie stolz auf das, was sie erreicht hat. Dieses Gefühl will die US-Amerikanerin auch an andere Menschen weitergeben. An die, die ihre Pubertät schon hinter sich haben und vor allem an Jugendliche, die noch mitten drin stecken. "Ich will ihnen zeigen, dass ihr Leben gerade erst angefangen hat. Sie sollen ihre Möglichkeiten entdecken und sich nicht von Hänseleien deprimieren lassen", sagt Merilee.

Anfangs sind vor allem Freunde und Familienmitglieder Merilees Aufruf gefolgt. Einige beschreiben in sehr ehrlich Worten, was sie damals gequält hat. Andere geben wenig Persönliches preis. Doch eines haben sie alle gemeinsam: "Sie haben ihre schlimmen Jahre nicht nur überlebt, sondern haben sich alle zu tollen Menschen entwickelt", so Merilee. Am liebsten möchte sie aus den Fotografien im Blog irgendwann ein Buch machen. Wer dabei sein möchte, findet alle Information auf awkwardyearsproject.tumblr.com.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie > Rundblick

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: