Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apps >

Technik: Aus Playback-App Musical.ly wird Tik Tok

Technik  

Aus Playback-App Musical.ly wird Tik Tok

17.08.2018, 14:22 Uhr | dpa

Technik: Aus Playback-App Musical.ly wird Tik Tok. Mit dem neuen Update wird die Playback-Video-App Musical.

Mit dem neuen Update wird die Playback-Video-App Musical.ly und die Tik Tok App unter ein Dach gebracht. Foto: Silas Stein. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa/tmn) - Die populäre Playback-Video-App Musical.ly wird mit der bislang eher in Asien bekannten Schwester-Anwendung Tik Tok zusammengelegt. Wer bislang Musical.ly genutzt hat, erhält Tik Tok per Update auf sein Smartphone.

Nutzer müssen sich an ein neues Design und eine andere Benutzeroberfläche gewöhnen. Die App ist für Android und iOS Geräte verfügbar.

Der chinesische Entwickler Bytedance , aus dessen Haus beide Anwendungen stammen, nennt die App aktuell "Tik Tok - inklusive musical.ly". Der Zusatz dürfte aber über kurz oder lang verschwinden. Auch bei Tik Tok geht es primär darum, kurze Tanz- und Sing-Videos zu synchron abgespielten Playback-Songs aufzunehmen, die dann von anderen Nutzern bewertet werden. Mitte Juni hatte Bytedance bereits die Musical.ly zugeordnete Livestream-App Live.ly eingestellt.

Bei Verbraucherschützern stand Musical.ly wegen lückenhafter Privatsphäre- und Datenschutzeinstellungen und mangelhaftem Kinder- und Jugendschutz in der Kritik. Die USK-Altersempfehlung für Tik Tok liegt bei 12 Jahren.

Der Betreiber selbst richtet sich an Nutzer ab 13 Jahren, fragt dieses Alter auch ab und bietet Eltern an, Inhalte ihrer Kinder auf Anfrage zu entfernen. Für Tik Tok gibt es zudem ein neue, englischsprachige Informationsseite (Safety Center) , die unter anderem die Nutzungsrichtlinien sowie die möglichen Einstellungen zu Sicherheit und Privatsphäre erklärt. Die Informationen sollen bald auch auf Deutsch verfügbar sein.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Dieser Oversize-Blazer sorgt für ein stilsicheres Auftreten
zu ESPRIT
Anzeige
Black Deals: XXL-Rabatte auf Audio-Highlights!
Zum Lautsprecher Teufel Shop
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apps

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018