Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

WhatsApp: Auf diesen Smartphones läuft der Support bald aus

Auch Android und iOS betroffen  

WhatsApp beendet Support für Windows Phones

11.05.2019, 16:42 Uhr | avr, t-online.de

WhatsApp: Auf diesen Smartphones läuft der Support bald aus. Das WhatsApp-Logo auf einem Smartphone (Symbolbild): Der Messenger beendet den Support für Windows Phones im Dezember 2019.  (Quelle: Omar Marques)

Das WhatsApp-Logo auf einem Smartphone (Symbolbild): Der Messenger beendet den Support für Windows Phones im Dezember 2019. (Quelle: Omar Marques)

Nutzer von Windows Phones müssen in Zukunft auf WhatsApp verzichten: Der Konzern beendet den Support für solche Geräte. Aber auch bestimmte Android- und iOS-Nutzer sind betroffen.

Wer ein Windows Phone nutzt, wird WhatsApp bald nicht mehr verwenden können. Denn zum 31. Dezember 2019 beendet WhatsApp den Support für alle Windows-Phone-Betriebssysteme, beispielsweise Windows 10 Mobile. Das schreibt WhatsApp auf seinem Blog.

Laut einer WhatsApp-Sprecherin wird "WhatsApp sein letztes Update für Windows Phones im Juni veröffentlichen. WhatsApp wird bis Ende des Jahres weiter auf Windows Phones arbeiten." Die Entscheidung habe der Konzern getroffen, da Microsoft selbst den Support für Windows-Phone-Geräte Im Dezember einstellen will. Mehr dazu lesen Sie hier.

Auch Support-Ende für Android- und iOS-Geräte

Zudem wird WhatsApp auch den Support für ältere Android- und iOS-Geräte einstellen: Nach dem 1. Februar 2020 werden Nutzer von Android 2.3.7 und iOS 7 keine Updates mehr für den Messenger erhalten. iOS 7 läuft beispielsweise noch auf dem iPhone 4. Ab dem iPhone 4s sollten neuere Versionen von Apples Betriebssystem verfügbar sein.

Um das Ende von WhatsApp für Windows Phone gab es bereits im April 2019 erste Meldungen. Allerdings berichteten Medien damals, dass der Support am 30. April eingestellt wird. Dabei handelte es sich aber um eine Falschmeldung. Mehr dazu lesen Sie hier.


Auch Threema-Support endet

Auch der Messenger Threema beendet den Support für WhatsApp auf Windows Phones. Threema hat mit Version 3.0 das letzte Update für mobiles Windows herausgebracht.

Neu darin ist die sogenannte Safe-Funktion, die Nutzern einen Umzug ihrer Threema-ID, Kontakte und Gruppen auf ein anderes System wie Android oder iOS erleichtern soll. Aber auch WhatsApp-Nutzer können mit ihrem Account samt Kontakten und Gruppen zu diesen Betriebssystemen wechseln. Die Chatverläufe, also die Inhalte der Chats, lassen sich hingegen nicht zu anderen Telefontypen übertragen.

Verwendete Quellen:
  • WhatsApp Blog
  • Eigene Recherche
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs für 159,95 €* im Tarif MagentaMobil L
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > WhatsApp

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe