Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

So halten Sie die Software Ihres Smartphones aktuell

Von t-online, avr, hd

Aktualisiert am 14.05.2019Lesedauer: 3 Min.
Update auf einem Smartphone (Symbolbild): Software sollten immer aktuell gehalten werden.
Update auf einem Smartphone (Symbolbild): Software sollten immer aktuell gehalten werden. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDeutschland liefert Panzer an TschechienSymbolbild für ein VideoSoldaten attackieren russischen PanzerSymbolbild für einen TextHauptdarstellerin steigt bei ZDF-Serie ausSymbolbild für einen TextRalf Moeller trauert um seinen VaterSymbolbild für einen Watson TeaserPikantes Po-Posting: "Enttäuscht von dir als Frau"Symbolbild für einen TextRKI warnt vor AffenpockenSymbolbild für einen Text17-Jährige seit neun Tagen vermisstSymbolbild für einen TextJoggerin vergewaltigt – wichtige Zeugen gesuchtSymbolbild für einen TextGroßer Angriff auf MailanbieterSymbolbild für einen TextJenny Elvers kontert TrennungsgerüchteSymbolbild für ein Video1,5 Meter: Pottwal-Penis vor Verkauf

Egal ob Android- oder iOS-Smartphone: Apps und andere Programme auf den Geräten sollten immer aktuell gehalten werden. Wir zeigen Ihnen, wie das geht und wie Sie prüfen können, ob Ihr Gerät automatische Updates erhält.

Wer seine Software nicht aktuell hält, lebt gefährlich. Denn kriminelle Hacker und Geheimdienste können jede Lücke nutzen, um in Geräte einzudringen und persönliche Informationen abzugreifen.


Wie Sie Ihr Android-Smartphone updaten

Für Android-Smartphones werden je nach Hersteller regelmäßig Updates veröffentlicht. Wenn Sie automatische Updates aktiviert haben, sollte Ihr System sich von selbst aktualisieren. Ansonsten starten Sie in den Einstellungen die Updates. Wie das geht, zeigt unsere Fotoshow (Die folgende Anleitung wurde auf einem Smartphone mit Android 7.0 erstellt).
Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Geräts.
+2

Erst im Mai wurde beispielsweise bekannt, dass eine Sicherheitslücke Angreifern erlaubte, Spionagesoftware per WhatsApp-Anruf auf Geräte zu schleusen. Mehr dazu lesen Sie hier.

Android: So aktualisieren Sie Apps und das System

Um Apps auf Ihrem Android-Gerät zu aktualisieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie den Google Play Store, indem Sie die App suchen und anklicken.
  • Klicken Sie im Play Store oben links auf die drei Striche.
  • Wählen Sie "Meine Apps und Spiele".
  • Klicken Sie hier auf "Alle Aktualisieren" oder wählen Sie die entsprechende App, die Sie aktualisieren möchten.

Achten Sie drauf, dass Sie für Updates im WLAN sind. Ansonsten wird Ihr mobiles Datenvolumen verbraucht.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Unwetter zieht Donnerstag und Freitag über Teile Deutschlands
Böen in Deutschland in einer Fußgängerzone (Symbolbild): In den nächsten Tagen wird ungemütliches Wetter erwartet.


Um automatische App-Updates zu aktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie den Google Play Store, indem Sie die App suchen und anklicken.
  • Klicken Sie im Play Store oben links auf die drei Striche.
  • Wählen Sie "Einstellungen".
  • Klicken Sie auf "Automatisch App-Updates"
  • Hier haben Sie die Optionen zwischen Updates "über ein Netzwerk" (dabei kann mobiles Datenvolumen verbraucht werden), "nur über WLAN" oder die Möglichkeit, automatische Aktualisierungen auszuschalten.

Um Ihr Android-System zu aktualisieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Geräts, indem Sie das Widget anklicken.
  • Geben Sie im Suchfenster oben "Update" ein. Eventuell haben Sie kein Suchfenster in Ihrem System und müssen stattdessen auf das Lupen-Symbol klicken.
  • Wählen Sie "Automatische Aktualisierung".
  • Hier haben Sie verschiedene Optionen. Wenn Sie auf "Updates manuell herunterladen" klicken, wird das neueste Update sofort geladen. Auch können Sie in diesem Menü prüfen, ob Sie automatisch Updates erhalten.

iOS: So aktualisieren Sie Apps und das System

Um Apps auf Ihrem iPhone zu aktualisieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Tippen sie auf die App "AppStore", um sie zu öffnen.
  • Wischen Sie mit dem Finger nach unten und heben ihn an, um die Liste der Updates zu aktualisieren. Es erscheint eine Liste mit Apps, für die es Aktualisierungen gibt.
  • Tippen Sie auf "Alle aktualisieren". Achten Sie darauf, dass ihr Gerät mit einem WLAN verbunden ist, da große Datenmengen übertragen werden können, die ihr mobiles Datenvolumen reduzieren können.
  • Die Aktualisierungen werden heruntergeladen. Zu sehen ist das an der runden Fortschrittanzeige, die sich schließt und an dem Symbol der jeweiligen App, das den Fortschritt des Downloads anzeigt.
  • Ist der Kreis geschlossen und die App nicht mehr dunkel? Dann ist der Download komplett und die App aktualisiert. Sie kann nun verwendet werden.

Um automatische App-Updates zu aktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Tippen Sie auf die App "Einstellungen", um sie zu öffnen.
  • Tippen Sie auf Ihren Namen ganz oben auf der Liste, dann auf "iTunes & AppStore".
  • Schieben Sie den Regler hinter "Updates" nach rechts, um diese zu aktivieren.
  • Schließen Sie die App. Automatische App-Updates sind jetzt aktiviert.



Um Ihr iOS-Betriebssystem zu aktualisieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Tippen Sie auf die App "Einstellungen", um sie zu öffnen.
  • Tippen Sie auf "Allgemein" und dann auf "Softwareupdate".
  • Ist ein Update vorhanden, wird es angezeigt.
  • Starten Sie den Download mit "Laden und installieren". Achtung, das kann länger als zehn Minuten dauern, in dieser Zeit können Sie das iPhone nicht nutzen. Der Akku muss dazu ausreichend geladen sein, das Handy sollte mit einem WLAN verbunden sein.
  • Nach dem Download und der Installation startet das Smartphone neu, danach können Sie es wieder nutzen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Jan Moelleken
Von Steve Haak, Jan Mölleken
Apple iOSGoogle PlayHackeriPhone

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website