Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Handy-Akku schonen: Mit diesen Tipps können Sie das Smartphone länger nutzen

Strom sparen  

So können Sie das Smartphone länger ohne Ladepause nutzen

16.08.2019, 08:59 Uhr | dpa

Handy-Akku schonen: Mit diesen Tipps können Sie das Smartphone länger nutzen. Ein Smartphone zeigt einen niedrigen Batteriestand an: Mit ein paar einfachen Tricks kann man Strom sparen.  (Quelle: Getty Images)

Ein Smartphone zeigt einen niedrigen Batteriestand an: Mit ein paar einfachen Tricks kann man Strom sparen. (Quelle: Getty Images)

Fast jeder hat das schon einmal erlebt: Der Smartphone-Akku macht langsam schlapp, aber die nächste Lademöglichkeit ist noch weit entfernt. Mit unseren Tipps lässt sich mehr aus der Batterie herausholen, als Sie dachten. 

Foto-Serie mit 10 Bildern

Raus aus dem Haus gleich WLAN aus: Mit diesem Tipp lässt sich die Akkulaufzeit eines Smartphones verlängern. Denn wer mit aktiviertem WLAN unterwegs ist, nimmt in Kauf, dass das Handy ständig nach Hotspots sucht, was aber unnötig Strom verbraucht, erklärt das Telekommunikationsportal "Teltarif.de". Auch Bluetooth, NFC und das akkuhungrige GPS stellt man bei Nichtgebrauch lieber ab.

Sinnvoll ist es auch, das Display als größten Energieverbraucher ins Visier zu nehmen. Hier lohnt zum Beispiel das Aktivieren der automatischen Helligkeitsregelung. Trotzdem sollte man hin und wieder manuell nachjustieren, damit es nicht heller ist als notwendig.

Bei einem OLED-Display bringt der in den Einstellungen mögliche Wechsel in den Dunkelmodus – also schwarzer Hintergrund mit heller Schrift – zusätzliche Energiereserven. Denn bei OLED-Panels bleiben dunkle Pixel einfach schwarz und müssen nicht beleuchtet werden.



Da durch Hintergrundanwendungen auch jene Apps Strom ziehen, die man gerade eigentlich gar nicht nutzt, lohnt sich sowohl bei Android als auch bei iOS ein Blick in die Akku-Statistik, die ebenfalls in den Einstellungen zu finden ist. Fällt dort eine App als Stromfresser auf, hilft aber meist nur das Deaktivieren oder Deinstallieren – was natürlich nur in Frage kommt, wenn man die App gar nicht benötigt.

Sollte Ihrem Akku, trotz der Maßnahmen einmal der Saft ausgehen, empfiehlt es sich für Sie, wenn Sie auf eine Powerbank zurückgreifen. Einmal zu Hause aufgeladen, dient die Powerbank als manuelle Aufladestation für Zwischendurch. Auf diese Weise beleben Sie den Akku Ihres Smartphones auch dann wieder, wenn Ihnen keine Steckdose zur Verfügung steht

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone

shopping-portal