Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Ab heute! Telekom verschenkt ab heute 100 GB Daten an Handykunden

Ab heute  

Telekom verschenkt 100 GB Daten an Handykunden

07.12.2020, 11:04 Uhr | jnm, t-online

Ab heute! Telekom verschenkt ab heute 100 GB Daten an Handykunden. Telekom-Logo: Der Konzern macht seinen Kunden ein Datengeschenk (Quelle: imago images/Hanno Bode)

Telekom-Logo: Der Konzern macht seinen Kunden ein Datengeschenk (Quelle: Hanno Bode/imago images)

Die Deutsche Telekom schenkt ihren Mobilfunkkunden in dieser Woche ein dickes Datenpaket: 100 GB, einzulösen im Dezember. Das ist vermutlich mehr als die meisten Nutzer verbrauchen können. 

Mobile Daten kann man selten genug haben. Deshalb dürfte folgender Bericht alle Telekom-Kunden sehr erfreuen. Laut Caschys Blog verschenkt die Telekom ab dem 7. Dezember an den Großteil seiner Handykunden satte 100 GB Datenvolumen.

Abrufbar ist das Geschenk via Magenta-App sein, heißt es weiter. Es soll für alle Nutzer gelten, die einen Telekom-Tarif haben, der nicht vor 2011 abgeschlossen wurde. Eine Handvoll von Tarifen, darunter "Smart Connect", "CarConnect", oder auch "Magenta Mobil Speedbox" sind davon allerdings ausgenommen.

Das Datengeschenk soll übrigens auch für Geschäftskunden gelten. Die müssen das dann allerdings über die Website pass.telekom.de oder per SMS mit dem Inhalt "speed100" an die Nummer 7277 aktivieren.

Das Datengeschenk bleibt nur für den laufenden Monat gültig. Falls es vor dem 31.12. verbraucht wird, gilt wieder das vertraglich vereinbarte Inklusivvolumen des jeweiligen Tarifs. 

Wer braucht so viel Datenvolumen?

Das insbesondere auch bei Telekom-News sehr gut informierte Techblog hatte sich zunächst auf einen Eintrag auf der mydealz-Plattform bezogen. Dort waren unter anderem alle Tarife genannt, die bei der Aktion ein- beziehungsweise ausgeschlossen sein sollen. 

Inzwischen wurde das Angebot offiziell bestätigt. Allerdings dürften die wenigsten Kunden ein solches Datengeschenk auch nur ansatzweise ausnutzen, zumal viele Verbraucher aufgrund der Corona-Maßnahmen ohnehin noch mehr zu Hause im WLAN sind, wo mobile Daten meist unerheblich sind.

Bereits im Frühjahr hatte die Telekom Datengeschenke verteilt – damals allerdings nur 10 GB pro Monat.

Hinweis der Redaktion: Das Nachrichtenportal t-online wird von der Ströer Content Group betrieben und ist unabhängig von der Deutschen Telekom.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone

shopping-portal