Sie sind hier: Home > Digital > Computer > WLAN >

AVM Fritzbox Fon WLAN 7390 - WLAN-Router im Test

WLAN-Router im Test  

AVM Fritzbox Fon WLAN 7390

01.07.2010, 09:36 Uhr | pcwelt.de, PC-Welt

AVM Fritzbox Fon WLAN 7390 - WLAN-Router im Test. Viel Ausstattung, hohes Tempo: WLAN-Router AVM Fritzbox Fon WLAN 7390 im Test (Foto: pcwelt)

Viel Ausstattung, hohes Tempo: WLAN-Router AVM Fritzbox Fon WLAN 7390 im Test (Foto: pcwelt)

Die Funk-Übertragung wickelt die Fritzbox Fon WLAN 7390 nach dem aktuellen WLAN-Standard 802.11n ab. Außerdem arbeitet der Router gleichzeitig auf den zwei Funkfrequenzen 5 GHz und 2,4 GHz. Auch im Kabelnetzwerk ist man mit der Fritzbox schnell unterwegs: Sie bietet vier Gigabit-LAN-Anschlüsse.

Geschwindigkeit

Im Test erreichte die Fritzbox Fon WLAN 7390 auf der Frequenz 5 GHz fast 125 MBit/s. Schneller geht's derzeit kaum. Das Tempo beim Datentransfer über die 2,4-GHz-Frequenz war mit rund 75 MBit/s nur mittelmäßig. Je länger die Entfernung, desto genauer muss man die Fritzbox ausrichten: Bei einer Messdistanz von 40 Metern brachte bereits eine Drehung um wenige Zentimeter eine stabile Transferrate von rund 20 MBit/s statt einer ständig abbrechenden Verbindung.

Sicherheit

Die Fritzbox arbeitet von Anfang mit einer sicheren WLAN-Verbindung. Der passende Netzwerkschlüssel steht auf der Unterseite des Gerätes und auf der Hülle der mitgelieferten CD. Außerdem unterstützt die Fritzbox Fon WLAN 7390 WPS (Wi-Fi Protected Setup).

Ausstattung

Die Fritzbox Fon WLAN 7390 ersetzt Anrufbeantworter, Telefonanlage sowie die Basisstation für Dect-Telefone. Das eingebaute Modem arbeitet an ADSL2(+)- und VDSL-Anschlüssen. Auch als Netzwerkspeicher (NAS) lässt sie sich verwenden: Die Dateien, die sie dem Netzwerk zur Verfügung stellt, können sich auf einer Festplatte, einem Stick am USB-Anschluss des Routers, in seinem internen Speicher oder in einem Online-Speicherplatz befinden.

Fazit AVM Fritzbox Fon WLAN 7390

Die neue Fritzbox ist ein Rundum-Wohlfühl-Router: Sie überträgt Daten schnell und ihre Ausstattung lässt keine Wünsche offen. Selbst Netzwerk-Neulinge kommen schnell mit ihr zurecht. Doch auch Profis finden viele Einstellmöglichkeiten.

t-online.de Shop WLAN-Router günstig kaufen

AVM Fritzbox Fon WLAN 7390: Testergebnisse und technische Daten

ALLGEMEINE DATEN: AVM Fritzbox Fon WLAN 7390 (WLAN-Router)

Gesamtnote

gut (2,09)

Testkategorie

WLAN-Router

Internetadresse

www.avm.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers)

289 Euro

Technische Hotline

01805/37489269

Garantiedauer

60 Monate

BEWERTUNG (Noten): AVM Fritzbox Fon WLAN 7390 (WLAN-Router)

Geschwindigkeit (30%)

2,81

Sicherheit (20%)

1,89

Ausstattung (18%)

1,20

Bedienung (12%)

1,44

Anschlüsse (10%)

1,50

Leistungsaufnahme (5%)

3,56

Service (5%)

2,98

Preis-Leistung

Noch preiswert

SICHERHEIT

WPS / Default-Verschlüsselung

Pin + Push / ja

Fernzugriff abgeschaltet

ja

Universal Plug & Play abgeschaltet

ja

Multi-SSID

nicht vorhanden

WLAN abschaltbar im Menü / per Schalter / zeitgesteuert

ja / ja / ja

AUSSTATTUNG

Firmware-Version

84.04.82

unterstützte Funkfrequenzen

2,4 + 5 GHz

Switch: Anzahl Ports / Geschwindigkeit

4 / Gigabit-Ethernet

USB

ja

Antennen Anzahl / intern/extern/abnehmbar

4 / intern

Telefonanschluss TAE / ISDN / analog

ja / ja / ja

Media-Server/FTP-Server

ja

Display

nein

WDS

ja

Ein-/Ausschalter

nein

Reset-Schalter

nein

HANDHABUNG

Handbuch deutsch / Menühilfe deutsch

ja / ja

Mac nach IP reservieren

ja

DynDNS

ja

powered by © www.pcwelt.de

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Hardware > WLAN

shopping-portal