Sie sind hier: Home > Digital >

Nuvo Ritmo: Volle Dröhnung für das ungeborene Baby

...

Volle Dröhnung für das ungeborene Baby

15.01.2010, 12:42 Uhr | Andreas Lerg

Nuvo Ritmo: Volle Dröhnung für das ungeborene Baby. Disko in utero: Das Nuevo Ritmo beschallt Ungeborene im Mutterleib.

Disko in utero: Das Nuevo Ritmo beschallt Ungeborene im Mutterleib. (Quelle: Hersteller)

Mit Ritmo vom US-Hersteller Nuvo können werdende Mütter schon während der Schwangerschaft dafür sorgen, dass ihr Kind später einen Eltern-kompatiblen Musikgeschmack hat. Denn der flexible Bauchgurt ist mit vier Lautsprechern bestückt und sendet die Musik, die Mama hört, auch direkt an das ungeborene Baby. Wie das aussehen soll, zeigen wir in unserer Foto-Show.

Nuvo preist sein 130 Dollar teures Ritmo Advanced Pregnancy Sound System als das fortschrittlichste "pränatalen Musikabspielgerät" der Welt an. Es soll qualitativ hochwertigen und "sicheren" Sound für den kleinsten Zuhörer liefern. Der mit Klettverschlüssen an den Bauchumfang anpassbare Gurt wird an eine Steuerungsbox angeschlossen, an die auch der MP3-Player und die Kopfhörer der Mutter angestöpselt werden. Und schon hören beide das Gleiche.

Ist Mama eine Heavy-Metal-Braut, dann kann auch Junior schon mal fette Gitarrenriffs und die zarte Stimme eines Schwermetall-Frontmanns wie James Hetfield (Metallica) genießen. Oder darf es lieber Pop oder klassische Musik sein? Und wer das Töchterlein auf dessen ersten Auftritt bei einer TV-Castingshow einstimmen möchte, kann schon mal Dieter Bohlens beste Sprüche zu Gehör bringen. Das Fiese an dem Ritmo Advanced Pregnancy Sound System ist, dass der Nachwuchs kein Mitbestimmungsrecht für das dargebotene Programm hat, denn das Ungeborene muss zuhören, ob es will oder nicht. Und abschalten kann das Kind auch nicht, wenn Mama den Bauch in die kleinste Disco der Welt verwandelt und Junior doch einfach nur seine Ruhe haben will.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018