Sie sind hier: Home > Digital >

MacBook Air: Die schicksten Alternativen

Notebooks  

Die besten Alternativen zum MacBook Air

27.10.2010, 14:05 Uhr | Andreas Lerg

MacBook Air: Die schicksten Alternativen. Das MSI X360 ist beinahe so flach wie das MacBook Air, hat aber einen deutlich moderneren Prozessor an Bord. (Foto: Hersteller)

Das MSI X360 ist beinahe so flach wie das MacBook Air, hat aber einen deutlich moderneren Prozessor an Bord. (Foto: Hersteller)

Apple hat mit dem neuen MacBook Air wieder ein Designerstück vorgestellt, bei dem vor allem auch die Optik begeistern soll. Kein Notebook ist derzeit dünner als das neue MacBook Air. Aber wie heißt es doch so schön: Auch andere Väter haben hübsche Töchter. Deshalb haben wir uns für Sie einmal die schicksten Alternativen zum neuen Apple-Flachmann angesehen.

Derzeit ist das neue MacBook Air das dünnste Notebook der Welt, misst es an seiner flachsten Stelle doch nur 2,8 Millimeter. Dicht dran ist MSI mit seinem X360, denn das ist an seiner flachsten Stelle 5,8 Millimeter dünn. MSI hat dem schicken Notebook mit 13,3-Zoll-Display einen deutlich besseren und schnelleren Prozessor spendiert. Wo Apple nur einen Intel Core 2 Duo verbaut, sorgt im X360 ein moderner Intel i5 für Leistung. Auch der Dell Adamo XPS ist mit 1,02 Zentimetern an der dünnsten Stelle noch ein echter Flachmann und gefällt durch sein ungewöhnlich gestaltetes Scharnier. Dritter Hersteller im Bunde ist Sony mit den Notebooks der Vaio X-Serie, die 1,4 Zentimeter flach sind.

Edle und schicke Materialien

Die Edelnotebooks sollen aber nicht nur durch Schlankheitswahn Kunden gewinnen. Die Hersteller haben die Computer durch den Einsatz edler Materialien auch in schicke Kleider gepackt. Apple setzt beim MacBook Air auf ein Aluminiumgehäuse, dass aus einem massiven Block gefräst wird. MSI beschreibt das filigrane Dekormuster des X360 als "Diamant-Finish", während Asus beim UL30A-X5K auf glänzende Klavierlack-Optik setzt. Sony mischt Materialien und packt auf ein robustes, leichtes Kohlefasergehäuse der Vaio X-Serie dünnes, schwarz gebürstetes Aluminium. Schicke und edle Notebooks gibt es von vielen Herstellern. Hier lesen Sie mehr zum Thema Edelnotebooks.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Anzeige
Luftiges für den Sommer: Kurzarmhemden mit Mustern
jetzt entdecken bei Walbusch
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe