Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik >

CES 2013: Die Technik-Trends

...

Die Technik-Trends auf der CES 2013

08.01.2013, 17:51 Uhr | dpa, wanted.de

CES 2013: Die Technik-Trends. Groß, größer, am größten: In Las Vegas präsentierte Samsung einen 85-Zoll-Fernseher. (Quelle: Reuters)

Groß, größer, am größten: In Las Vegas präsentierte Samsung einen 85-Zoll-Fernseher. (Quelle: Reuters)

Groß, größer, am größten – auf der Consumer Electronic Show (CES) in Las Vegas versuchen sich die TV-Hersteller mit Fernsehern der Superlative gegenseitig auszustechen. Dabei sorgte vor allem das Design eines TV-Monsters von Samsung für Aufsehen. Während sich die Hersteller sicher scheinen, dass die Zukunft den Großen gehört, geben die Preise Anlass zum Zweifeln. Wir zeigen die Trends der CES 2013.

Samsung machte deutlich, wie der Fernseher der Zukunft aussehen wird: groß – sehr groß. Der TV-Hersteller zeigte einen Fernsehgiganten mit einer Bilddiagonalen von 110 Zoll (279 Zentimeter) und Ultra-HD-Auflösung. "Heute werden Sie sehen, was die Kunden morgen wirklich wollen und auch brauchen", verkündete Samsung-Präsident Boo-Keun Yoon in Las Vegas.

Stolzer Preis von knapp 20.000 Euro für Samsung-Fernseher

Auch LG Electronics setzt auf Fernseher im XL-Format und kündigte drei Modelle von 55 bis 85 Zoll an – Ultra-HD, Internetanschluss und 3D versteht sich bei den neuen Fernsehern von selbst. Bei einem Preis von knapp 20.000 US-Dollar (etwa 15.000 Euro) für das Spitzen-Modell von LG ist jedoch schon sehr viel Liebe zum TV notwendig.

Microsoft ist auf der CES 2013 erstmals nicht mit einem eigenen Stand vertreten. Microsoft-Chef Steve Ballmer ließ es sich trotzdem nicht nehmen, mit einem Überraschungsauftritt für das Surface-Tablet und Windows Phone 8 zu werben. Dabei ist Windows 8 auch ohne Ballmers Auftritt auf der Messe gut vertreten.

Gleich mehrere Hersteller kündigten Kombinationen aus Notebook und Tablet-PC an, die mit Windows 8 laufen – allen voran Lenovo und LG. Dabei stellte Lenovo ein mit 27 Zoll ungewöhnlich großes Tablet vor, das IdeaCentre Horizon. Das Windows-Tablet kann von mehreren Personen gleichzeitig bedient werden und soll vor allem mit Gesellschaftsspielen die Wohnzimmer erobern.

Auffällig viele Technologien wollen auf der CES 2013 den Autofahrer ansprechen. So präsentierte Garmin ein zehn Zoll großes Glas-Cockpit, das per Bluetooth Verbindung mit einem Smartphone oder Tablet-PC aufnehmen kann. Ein Sprachassistent liest während der Fahrt E-Mails vor, >>

checkt den Terminkalender oder informiert den Fahrer über Wetter und Verkehr, ohne dass dieser den Blick von der Straße wenden muss.

Toyota zeigt Prototypen

Auch Autohersteller verbauen immer häufiger solche Technologien. Chevrolet beispielsweise stellte ein neues Auto vor, dass sich mit dem iPhone verbinden und mittels Apples Sprachassistenten Siri Autofahrer auf dem neuesten Stand halten soll. Toyota zeigte sogar einen Prototypen, der komplett computergesteuert fahren könnte.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018