Sie sind hier: Home > Digital >

Wintersonnenwende im Google Doodle: Gebt die Karotte zurück!

...

Animiertes Google-Logo  

Wintersonnenwende im Google Doodle: Gebt die Karotte zurück!

22.12.2014, 16:09 Uhr | t-online.de, dpa

Wintersonnenwende im Google Doodle: Gebt die Karotte zurück!. Das Google Doodle zeigt spielerisch die Wintersonnenwende. (Quelle: Google)

Das Google Doodle zeigt spielerisch die Wintersonnenwende. (Quelle: Google)

Auch wenn der Blick aus dem Fenster es nicht zu verheißen mag: Heute beginnt der Winter. Denn astronomisch gesehen, ist erst heute offizieller Winteranfang. Der 22. Dezember ist 2014 auf der Nordhalbkugel der Tag der Wintersonnenwende. Google widmet der Sonnenwende heute sogar ein animiertes Doodle.

Die genaue wissenschaftliche Definition lautet: Sonnenwenden sind Zeitpunkte, an denen die scheinbare geozentrische ekliptikale Länge der Sonne 270 Grad beträgt. Alles klar? Dachten wir uns. Einfacher gesagt: Am kürzesten Tag des Jahres erreicht die Sonne auf der nördlichen Erdhalbkugel den tiefsten Punkt ihrer Jahresbahn. In Mitteleuropa scheint sie dann nur etwa acht Stunden - ab diesem Datum werden die Tage wieder länger. Es ist der astronomische Winterbeginn.

Eine Sonnenwende findet zweimal im Jahr statt: Die Sommersonnenwende findet auf der Nordhalbkugel am 21. Juni statt, was für Bewohner der Südhalbkugel folglich die Wintersonnenwende darstellt. Während wir uns derzeit über den Winter freuen, beginnt auf der Südhalbkugel heute der Sommer.

Ein Versuch der Interpretation

Das animierte Google Doodle zeigt vier Figuren mit Mützen und dicken Jacken gekleidet, die einem Schneemann eine Mohrrübe ins Gesicht stecken. Ein Zusammenhang mit der Wintersonnenwende ließe sich so interpretieren: Die beiden kleinen Figuren, die für die beiden "o" in Google stehen geben die Mohrrübe von der großen Figur links weiter an den größeren Schneemann. Das Gemüse könnte für die Sonne stehen, die nach den kurzen Tagen wieder an einen höheren Punkt am Himmel kommt. Oder es ist einfach nur schön anzusehen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
549,95 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone
zum Angebot von der Telekom
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018