Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik >

Amazon Echo: Das bedeuten die Leuchtsignale auf dem Lichtring

Lichtsignale  

Das bedeutet die Leuchtanzeige auf dem Amazon Echo

21.10.2019, 12:26 Uhr | str, t-online.de

Amazon Echo: Das bedeuten die Leuchtsignale auf dem Lichtring. Ein Amazon Echo steht auf einem Holzschemel: Der Lichtring zeigt, ob das Gerät gerade die Stimme des Nutzers aufzeichnet.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ein Amazon Echo steht auf einem Holzschemel: Der Lichtring zeigt, ob das Gerät gerade die Stimme des Nutzers aufzeichnet. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Viele Nutzer haben Angst, dass sich vernetzte Lautsprecher wie der Amazon Echo oder Google Home unbemerkt aktivieren und heimlich lauschen. Ein Blick auf die Leuchtanzeige verrät, ob das Gerät gerade zuhört oder schläft. 

So genannte Smart Speaker sind permanent mit dem Internet verbunden und lauschen mit Mikrofonen in den Raum hinein. Fällt ein bestimmtes Signalwort, wachen sie auf und warten auf die Befehle des Nutzers. Amazons digitale Assistentin hört auf den Namen "Alexa", Googles Sprachsoftware reagiert auf "Hey, Google!". 

Doch immer wieder kommt es vor, dass die Geräte unbemerkt anspringen – zum Beispiel, weil der Nutzer etwas gesagt hat, das ähnlich klingt. Viele Nutzer haben Angst, dass dabei ganze Gespräche aufgezeichnet und an die Server geschickt werden. Berliner Sicherheitsforscher haben zudem vorgeführt, dass Kriminelle die Geräte mit Hilfe von manipulierten Apps für Lauschangriffe und Phishing missbrauchen könnten

Die Sorgen der Nutzer sind also nicht ganz unbegründet. Doch wer die Leuchtanzeige des Smart Speakers im Blick behält, weiß genau, wann die Mikrofone des Geräts an sind und ob die Sprachaufnahme läuft. Hier lernen Sie, die Zeichen richtig zu deuten. 

Das bedeuten die Lichtsignale beim Amazon Echo

  • Ist das Gerät eingesteckt, aber es leuchtet kein Licht, wartet der Lautsprecher auf das Signalwort. Bis dahin wird kein Wort aufgezeichnet. 
  • Leuchtet der Ring durchgehend blau mit einem kreisenden Farbverlauf, wird das Gerät gerade hochgefahren. 
  • Leuchtet der Ring blau auf, wurde das Gerät aktiviert und verarbeitet die Befehle des Nutzers. Eine hellblaue Stelle zeigt in die Richtung, aus der die Stimme kommt. 
  • Während der Antwort blinkt der Leuchtring abwechselnd hell- und dunkelblau. 
  • Ein orangefarbenes Licht, das sich im Uhrzeigersinn dreht bedeutet, dass sich das Gerät mit dem WLAN verbindet. 
  • Gibt es ein Problem mit der WLAN-Verbindung fängt der Ring an, violett zu pulsieren. 
  • Ein roter Ring bedeutet, dass das Mikrofon ausgeschaltet ist. Das Gerät kann nun keine Befehle empfangen. Um das Mikrofon wieder einzuschalten, muss eine Taste am Lautsprecher gedrückt werden. 
  • Ein pulsierendes gelbes Licht signalisiert, dass der Nutzer eine neue Nachricht empfangen hat. Dasselbe in Grün zeigt einen eingehenden Anruf an. 
Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik

shopping-portal