Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet >

Video und Fotobearbeitung im Internet - Tipps und Tricks

Video und Fotobearbeitung im Internet: Tipps und Tricks

06.02.2012, 12:45 Uhr | po (CF)

Während die Technik immer weiter voranschreitet, wird auch die Fotobearbeitung immer einfacher. Dabei bietet das Internet Ihnen völlig neue Möglichkeiten. Programme zur Videobearbeitung sind nicht länger erforderlich, bearbeiten Sie doch einfach online.

Ein schöner Sonnenaufgang am Morgen lässt die Lebensqualität deutlich steigern. Dabei wird gerne ein Foto gemacht und dieses gleich ins Internet gestellt. Doch teilweise befinden sich störende Objekte auf einem Foto. Während Sie früher eine komplizierte Profisoftware brauchten, ist die Fotobearbeitung heutzutage kein Problem mehr. Sogar die Videobearbeitung kann online gemacht werden.

Fotobearbeitung im Internet

Hierfür müssen die Fotos zunächst auf den PC übertragen werden. Anschließend wird das gewählte Motiv hochgeladen. Hierbei werden Sie deutliche Vorteile haben, wenn eine schnelle Internetverbindung vorhanden ist. Besonders wenn auf eine hohe Qualitätsstufe gesetzt wird, kann eine langsame Verbindung für Probleme sorgen. Sollte kein DSL-Anschluss vorhanden sein, können Sie die Fotoqualität herabsetzen. Dabei sind die Kameras von Handys mittlerweile mit bis zu sieben Megapixeln ausgestattet. Auch hier kann es deswegen schnell passieren, dass ein Foto zu viele Megabyte besitzt. (Systemkameras: Große Kameras für die kleine Tasche)

Sogar die Videobearbeitung funktioniert

Dabei lässt sich sowohl eine Verkleinerung als auch die Bearbeitung online durchführen. Hierfür haben Anbieter gesonderte Oberflächen im Web konzipiert, die genauso einfach wie herkömmliche Programme funktionieren. Auch in der Webansicht sind demnach alle wichtigen Funktionen vorhanden. Ist das Bild erfolgreich verändert, lässt es sich schnell und einfach zurück auf den Computer übertragen. Hierbei bieten viele Dienste an, Ihr Foto gleich online zu präsentieren. Dann müssen Sie das Foto später nicht erneut hochladen. Insgesamt bieten die Dienste eine schnelle und hilfreiche Alternative, um eine Foto- und Videobearbeitung vorzunehmen. (Gefahren im Internet - Tipps und Tricks im Internet)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet

shopping-portal