Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet >

Firefox 4 anpassen - "Neu Laden"-Button verschieben

...

Browser  

Firefox 4 anpassen: "Neu Laden"-Button verschieben

06.02.2012, 12:45 Uhr | ob (CF)

Die meisten Menschen können ihre alten Gewohnheiten nur schwer ablegen. Dies gilt auch für die Firefox-Nutzer. Firefox 4 anpassen ist jetzt aber möglich und so kann der "Neu Laden" Button wieder an seinen alten Stammplatz verschoben werden.

Neuladen nutzen

Eine Seite neuladen ist kein großer Aufwand mehr und dauert auch nur noch Sekunden. Diese Funktion wird gerne für soziale Netzwerke genutzt, denn die Zeit steht dort nicht still und bei einer großen Freundesliste werden ständig neue Meldungen verfasst. Diese werden Sie dank dem „Neu Laden“ Button auch nicht verpassen. So werden auch die ganz neuesten Nachrichten angezeigt und können kommentiert werden. Sind Sie kein Facebook-Nutzer, werden Sie dennoch immer wieder einige Seiten neuladen, um an aktuelle Informationen zu gelangen. Stört Sie der Standort des Buttons? Dann können Sie dies nun ändern und Firefox 4 anpassen.

„Neu laden“-Button in Firefox 4 verschieben

Zum Verschieben des Buttons öffnen Sie das Firefox-Menü, indem Sie auf das Icon klicken. Es stehen Ihnen mehrere Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung. Wählen Sie hier nun „Einstellungen“ aus und dann noch ein Klick auf „Symbolleiste anpassen“. Jetzt klicken Sie mit der Maus auf den „Neu-Laden“ Button und ziehen Sie diesen mit gedrückter Maustaste an die Stelle, an der Sie ihn haben möchten. So einfach und schnell können Sie den Firefox 4 anpassen. Gefällt er Ihnen vielleicht an der alten Stelle doch nicht mehr so gut, weil Sie sich an die Neue schon gewöhnt haben, dann ist der Button genauso schnell auch wieder auf der anderen Seite.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018