Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet >

So schreiben Sie geschäftliche E-Mails richtig

...

E-Mail  

So schreiben Sie geschäftliche E-Mails richtig

12.11.2013, 11:19 Uhr | mà (CF)

Wenn Sie tagtäglich E-Mails an Ihre Mitarbeiter, Kollegen oder Geschäftspartner versenden, sollten Sie einige Dinge beachten. Eine geschäftliche E-Mail ist zwar schnell geschrieben, dabei können aber viele Fehler gemacht werden, die beim Empfänger gar nicht gut ankommen. Doch was darf man eigentlich in einer geschäftlichen E-Mail schreiben und was gilt hier als absolut unpassend? Folgende Tipps zum Schreiben einer Geschäftsmail könnten für Sie sehr hilfreich sein.

Geschäftliche E-Mail schreiben: Regeln

Eine geschäftliche E-Mail sollte grundsätzlich von der Wichtigkeit ebenso eingestuft werden wie die normale Briefkorrespondenz. Denn mit der Beachtung wichtiger Kommunikationsregeln sichert man sich sowohl beim Schriftverkehr innerhalb einer Firma als auch bei den Kunden ein gewisses Ansehen, was bei schlecht oder zu salopp formulierten Mails ganz schnell verloren gehen kann.

Bleiben Sie stets professionell und schreiben Sie im selben Ton, wie Sie sonst mit dem Empfänger auch persönlich sprechen würden. In E-Mails kann der Ton gerne auch noch etwas förmlicher ausfallen, je nachdem, wie gut man den Empfänger kennt.

Tipps: Geschäftliche E-Mail schreiben

Wichtig ist, dass Sie auf einen freundlichen Ton achten, da beim Schriftverkehr ja der Sichtkontakt zum Empfänger fehlt und man schneller missverstanden wird. Schon der Betreff sollte aussagekräftig sein, um dem Empfänger den Inhalt passend anzukündigen. Insgesamt ist es immer gut, wenn Sie in kurzen Texten zum Punkt kommen, statt riesige E-Mails zu schreiben, die am Ende keiner lesen möchte. Die Ansprache kann je nach Empfänger mehr oder weniger förmlich ausfallen. Geschäftspartner sollten Sie, zumindest in Deutschland, nie unerlaubt duzen.

Wenn Sie die E-Mail verfasst haben, sollte Sie diese nochmals durchlesen, um peinliche Fehler in Grammatik und Rechtschreibung zu vermeiden. Hilfreich sind hier auch der Duden sowie andere Rechtschreibprogramme. Sie sollten weiterhin auf Smileys und unnötige Fremdwörter verzichten sowie beim Anfügen von Dateien prüfen, ob Sie auch wirklich die richtigen Dokumente angehängt haben.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
NIVEA MEN: unkomplizierte Pflege für moderne Männer
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018