Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet >

connect Festnetztest 2018: Regionalanbieter schlägt die Telekom

connect Festnetztest 2018  

Netzqualität: Kleiner Regionalanbieter schlägt die Telekom

03.07.2018, 16:29 Uhr | str, t-online.de

connect Festnetztest 2018: Regionalanbieter schlägt die Telekom. DSL-Anschluss: Das Fachmagazin connect hat die deutschen Festnetzanbieter einem Härtetest unterzogen.  (Quelle: imago/Thomas Trutschel)

DSL-Anschluss: Die Nachfrage nach Breitbandinternet wächst. (Quelle: Thomas Trutschel/imago)

Bei welchem Anbieter gibt es die beste Netzqualität für Festnetztelefonie und Internet? Ein großer Anbietervergleich des Fachmagazins connect zeigt: Bundesweit liegt die Telekom vorne. Der Gesamtsieger nach Punkten kommt aber aus München.

Die Qualität der deutschen Festnetzanschlüsse sei "erfreulich hoch" – so fiel das Gesamturteil der Tester aus. Im aktuellen "connect" Festnetztest bescheinigten die Spezialisten den deutschen Netzbetreibern insgesamt ein gutes Angebot: Gleich viermal vergab die Redaktion die Testnote "sehr gut".

Der Anbietervergleich wurde zum neunten Mal in Folge von dem Fachmagazinen "connect" zusammen  mit Zafaco durchgeführt. Bei dem Vergleich wurden 16 Anschlüsse der großen bundesweiten Anbieter berücksichtigt. Regionale und Spartenanbieter, also Netzbetreiber mit unter zwei Prozent Marktanteil, waren mit vier Produkten vertreten. 

Das Ergebnis: Im bundesweiten Vergleich musste der Vorjahressieger 1&1  seinen Platz räumen und liegt nun auf Rang zwei (441 Punkte). Stattdessen führt nun die Deutsche Telekom das Ranking an (447 Punkte). An dritter Stelle folgt der Kabelanbieter Unitymedia (422 Punkte). 

Der "heimliche Testsieger": M-net

Es gibt jedoch regionale Unterschiede: So schnitt etwa der Münchener Glasfasernetzbetreiber M-net noch etwa besser ab als die Telekom (450 Punkte). Die Tester bescheinigten dem Regionalanbieter "Top-Leistungen" mit "besten Ergebnissen bei den Highspeed-Internet-Checks, schnellste Antwortzeiten zu Gaming-Servern, sehr gutes Web-TV und zweitbeste Resultate bei der Telefonie".

Glück für den magentafarbenen Riesen: Das Versorgungsgebiet des Konkurrenten ist regional beschränkt. Die Anschlüsse des "Gesamtsiegers nach Punkten" sind nur in den Großräumen München, Ulm und im Main-Kinzig-Kreis in Hessen verfügbar und für die meisten Kunden keine Option.

Die Regionalanbieter schlagen die Anschlüsse der bundesweit aktiven Konzerne vor allem, wenn es um Entertainment-Inhalte geht. Gerade beim bundesweiten Testsieger Telekom gebe es noch "Verbesserungspotenzial" bei der Übertragungsqualität von TV-Inhalten, so die Testautoren. 

Das sind die Stärken und Schwächen der Konkurrenten 

Auch im Raum Köln gibt es mit NetCologne einen wettbewerbsfähigen Regionalanbieter vor Ort (Testurteil: "sehr gut", 428 Punkte). Unterhaltungsangebote wie Gaming und Web-TV kommen hier schnell und zuverlässig durch die Leitungen, so das connect-Testurteil. Schwächen gibt es dafür in der Sprachtelefonie. 

Den ganzen Testbericht finden Sie hier. Für den Test wurden im Mai und Juni 2018 an 48 Standorten rund 4,4 Millionen Messungen vorgenommen. Die Testsysteme analysierten unter anderem Sprachqualität, Daten- und Fehlerraten, Antwortzeiten, Videoqualität beim Web-TV. 

Keine Neuigkeiten zu Mobilfunk- und Festnetztarifen mehr verpassen: Abonnieren Sie unseren Kanal bei Facebook oder Twitter

Laut "connect" wachsen die Anforderungen an deutsche Festnetzanschlüsse ständig weiter, ebenso wie die Nachfrage nach Breitbandanschlüssen. Offizielle Zahlen der Bundesnetzagentur belegen: Deutsche Haushalte verbrauchen deutlich mehr Datenvolumen als noch 2017. 

Hinweis: Das Portal t-online.de ist ein unabhängiges Nachrichtenportal und wird von der Ströer Digital Publishing GmbH betrieben.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018