Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit >

Sicherheit

Die dreistesten Maschen der Online-Gangster

Seite 1 von 15

Online-Kriminelle stehlen Haus

Internet-Kriminelle verkaufen geklautes Haus in Australien. (Symbolfoto: dpa) (Quelle: dpa)Im September 2010 gelang es in Australien einer Bande von Online-Kriminellen, ein Haus zu stehlen. Die Bande hatte sich zuvor Zugang zum E-Mail-Konto des Hausbesitzers verschafft, der zu diesem Zeitpunkt nicht in Australien lebte. Mit den darin enthaltenen Daten, einigen E-Mails und Telefonanrufen war es den Kriminellen dann möglich, eines der Häuser des Opfers zu verkaufen und das Geld in Übersee-Konten verschwinden zu lassen.
Mehr dazu Online-Kriminelle stehlen Haus





shopping-portal