Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Sicherheit >

Platz 10: Hacker zeigt Sexfilm auf Werbeleinwand

...

Platz 10: Hacker zeigt Sexfilm auf Werbeleinwand

. Hacker zeigten Pornoclips auf Werbetafeln in Moskau. (Archivfoto: dpa)

Hacker bremsten mit Pornoclips den Verkehr in Moskau aus. (Archivfoto: dpa)

Es sollte nur ein Spaß werden: Ein Hacker knackte im Januar 2010 Videotafeln in Moskau und spielte darauf einen Sexfilm ab. Auf einer der größten Straßen der russischen Metropole soll dadurch der Verkehr stark behindert worden sein. Der russischen Tageszeitung Prawda zufolge steckte ein 40-jähriger Arbeitsloser aus der Hafenstadt Noworossijsk hinter der aufsehenerregenden Aktion. Er wollte den Clip ursprünglich auf einem kleinen Schirm in einem Moskauer Einkaufszentrum senden und rechnete nicht damit, dass ihn tausende Menschen in der Innenstadt sehen würden. "Ich liebe Scherze. Ich wollte die Leute erfreuen". Der Mann wurde nach kurzer Zeit ermittelt und verhaftet. Seit der Hacker-Aktion lässt die Stadt Moskau Video-Werbetafeln nur zu, wenn diese gegen Hacker abgesichert sind. Mehr dazu

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Sicherheit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018