Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Sicherheit >

Japan entwickelt Antivirus als Cyberwaffe für 1,8 Millionen Euro

Computervirus  

Super-Virus soll Hacker schlagen

02.01.2012, 14:14 Uhr | Andreas Lerg, AFP

Japan entwickelt Antivirus als Cyberwaffe für 1,8 Millionen Euro. Japan entwickelt Cyberabwehrwaffe. (Quelle: imago images)

Japan entwickelt Cyberabwehrwaffe. (Quelle: imago images)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highlights für den Herbst jetzt bis zu 30% reduziert
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Sicherheit

shopping-portal
t-online.de ist ein Angebot
der Ströer Content Group
licenced by