Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Handytarif: EU-Parlament begrenzt SMS-Kosten in Europa auf 11 Cent

EU-Parlament begrenzt SMS-Kosten in Europa auf 11 Cent

10.03.2009, 17:20 Uhr | dpa

Die EU meint es gut mit Handynutzern. (Foto: Xonio/imago)Die EU meint es gut mit Handynutzern. (Foto: Xonio/imago)In Europa werden die Preise für Handy-Gespräche, SMS-Nachrichten und -Datentransfer ins EU-Ausland bald günstiger. "Mit den unverhältnismäßigen Aufschlägen bei SMS und Daten-Downloads im Ausland ist bald Schluss. Das ist eine gute Nachricht für Mobilfunknutzer", sagte die CSU-Abgeordnete Angelika Niebler am Dienstag in Straßburg.

#

Handy-Ratgeber:
Handy-Aufladung:

#

#

Das EU-Parlament in Straßburg. (Foto: imago)Das EU-Parlament in Straßburg. (Foto: imago)

Obergrenzen für Anrufe

Der Industrieausschuss des EU-Parlaments hat am Montagabend mit einigen Abänderungen den Vorschlag der EU-Kommission verabschiedet, nach dem ab 2010 ausgehende Handy-Gespräche höchstens 40 Cent pro Minute und eingehende Gespräche höchstens 16 Cent pro Minute kosten. Derzeit liegen die Grenzen bei 46 und 22 Cent. "Im Schnitt kostet eine Auslands-SMS heute noch fast 30 Cent und sogar bis zu 80 Cent", sagte Niebler. Außerdem soll genau nach Sekunden und nicht mehr nach angefangenen Minuten abgerechnet werden.

#

SMS für 11 Cent

Bei SMS soll die Obergrenze für Endverbraucher bei elf Cent liegen und beim Datentransfer bei 50 Cent pro Megabyte für Großkunden. Während die EU-Kommission die Regulierung bis 2013 beibehalten will, will der Ausschuss die Verordnung nur bis 2012 laufen lassen.

#

#

Neuregelung kommt pünktlich zur Urlaubszeit

"Eine kürzere Geltungsdauer dieser Bestimmung ist besser, um auf Veränderungen am Markt besser reagieren zu können", sagte Niebler. Das Plenum soll voraussichtliche im April über die Verordnung abstimmen, die dann ab 1. Juli in Kraft treten könnte.

#

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Handy & Smartphone

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018