Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Google Android schickt SMS an falsche Empfänger

Android schickt SMS an falsche Empfänger

03.01.2011, 09:01 Uhr | Andreas Lerg

Google Android schickt SMS an falsche Empfänger. Android schickt SMS an falsche Empfänger. (Symbolfoto: dpa)

Android schickt SMS an falsche Empfänger. (Symbolfoto: dpa)

Googles Handy-Betriebssystem Android kämpft seit Monaten mit einem Fehler in der SMS-Funktion. So schicken Google-Handys Kurznachrichten teilweise an falsche Empfänger. Peinlich für Google: Dieser Fehler im Handy-Betriebssystem ist sogar schon seit Monaten bekannt. Google hat den Status des Problems mittlerweile auf "kritisch" hoch gestuft.

In den Support-Foren des Smartphones Nexus One wurde dieser Fehler schon im März 2010 gemeldet. Google bestätigte den Fehler nun offiziell, wie die US-Nachrichtenseite Mashable berichtete. Android verschickt demnach SMS-Nachrichten teilweise nicht an den vom Nutzer ausgewählten Empfänger, sondern an andere Kontakte aus dem Adressbuch. Einige Nutzer berichteten in den Google-Foren sogar, dass SMS-Nachrichten auch an völlig Fremde verschickt wurden, die nicht einmal im Adressbuch des Smartphones zu finden waren. So etwas kann für den Absender ganz schnell peinlich werden.

Nicht mehrere SMS-Dialoge parallel führen

Der Fehler tritt primär dann auf, wenn der Nutzer mehrere SMS-Dialoge parallel führt. In den Support-Foren wird deshalb dazu geraten, möglichst wenig SMS-Dialoge gleichzeitig zu bearbeiten. Auch eine alternative SMS-App hilft möglicherweise, denn der Fehler steckt im Standard-SMS-Programm von Android. Google arbeitet an der Lösung des Problems. Wann der SMS-Fehler mit einem Update behoben wird, ist noch nicht bekannt. Unbekannt ist derzeit auch, wie viele Nutzer betroffen sind und wie viele der über 170 Android-Smartphones anfällig sind.

Ratgeber: Gelöschte SMS wiederherstellen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Handy & Smartphone

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: