Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeDigitalSmartphoneHandy & Smartphone

So werden Sie Ihre alten Smartphones los


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRusslandreise: Kritik von AfD-SpitzeSymbolbild für einen TextDank Haaland: City feiert KantersiegSymbolbild für einen TextKurzfristige Programmänderung bei RTLSymbolbild für einen TextNach Sieg: Hiobsbotschaft für LeipzigSymbolbild für ein VideoPutins Atom-U-Boot entdecktSymbolbild für einen TextTagesschau: Skandalöse Formulierung?Symbolbild für einen TextAuf der Wiesn "jede Bedienung krank"Symbolbild für einen TextHollywoodstar mit 48 Jahren schwangerSymbolbild für einen TextWindowsupdate: Starker LeistungseinbruchSymbolbild für einen TextFrau erschossen: Filmstar einigt sichSymbolbild für einen TextAngeklagter gesteht Schüsse in den KopfSymbolbild für einen Watson Teaser"Tagesschau"-Sprecherin kündigt bei ARDSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

So werden Sie Ihre alten Smartphones los

t-online, hd

16.06.2017Lesedauer: 1 Min.
Kaputtes Display eines Apple iPhones 6 Plus. Alte Handys lassen sich bequem per Post recyceln.
Kaputtes Display eines Apple iPhones 6 Plus. Alte Handys lassen sich bequem per Post recyceln. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In jedem Haushalt liegen ungenutzte Geräte herum, darunter auch alte Handys. Diese sollten wiederverwertet werden, da sie wertvolle Rohstoffe enthalten. Dafür gibt es eine bequeme und praktische Alternative zum Recyclinghof.

Dazu muss man sein altes Handy nur in eine Maxibrief-Versandtasche stecken. Auf einer Webseite der Deutschen Post kann man dazu ein Versand-Etikett ausdrucken. Und die Sendung in den Postkasten stecken. Das Gerät wird von der Post dann dem Recycling zugeführt.

Das klappt mit Smartphones, aber auch mit Digitalkameras, MP3-Player, Druckerpatronen und PC-Bauteilen. Einzige Bedingung: Die Sendung darf nicht dicker als fünf Zentimeter sein und nicht schwerer als ein Kilogramm

Alte Geräte lassen sich per Paket entsorgen

Laut der Deutschen Post können seit Mitte 2016 auch schwere Elektrogeräte bis zu 31,5 Kilo per Postpaket entsorgt werden. Dazu muss der Händler, bei dem das Gerät gekauft wurde, kostenlose Retouren-Marken ausgeben.

Den Service bietet die Post mit der Recycling-Firma Alba an, es gibt ihn schon seit 2005. Nur richtig bekannt ist er noch nicht, berichtet GEO online.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Rufnummer bei WhatsApp ändern: Darauf müssen Sie achten
AppleDeutsche PostiPhone

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website