Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Audio-DVD rippen - Musik-DVD auf CD kopieren

Software  

Musik-DVDs auf CD kopieren

23.06.2008, 14:07 Uhr

Musikvideos und Live-Mitschnitte auf DVD haben einen Nachteil: Die Musik lässt sich nicht einfach mit ins Auto nehmen oder auf dem tragbaren CD-Player mitnehmen kann. Dazu müssten die Songs des Musikvideos praktisch aus der DVD "herausgeschnitten" werden.

Signal direkt von der Soundkarte abgreifen

Eine Möglichkeit: Sie verwenden eine Audio-Rekorder-Software, wie sie zum Beispiel in Nero enthalten ist, und wählen dort als Aufnahme-Quelle "what you hear". Anschließend spielen Sie die Musik-DVD auf ihrem PC ab. Start und Ende der Aufnahme müssen Sie manuell regeln. Das klappt immer und ist kostenlos, aber auch recht mühsam, nur für einzelne Titel zu empfehlen und geht etwas zu Lasten der Tonqualität.

Software zum Auslesen

Eine bequemere und saubere Möglichkeit bietet die Software Music-DVD on CD and DVD 2. Das Tool wurde entwickelt, um Musik von nicht kopiergeschützten DVDs (aber auch CDs) umzuwandeln und daraus eine normale Audio-CD zu machen. Die kopierte Musik lässt sich bequem auf eine CD brennen und auf jedem handelsüblichen CD-Spieler abspielen. Alternativ hierzu lassen sich die Songs auch in die gängigen Formate MP3, Ogg und WMA konvertieren.

Foto-Show Music-DVD on CD and DVD 2 im Überblick

Einlesen, Bearbeiten, Konvertieren und Brennen

Das Extrahieren der Songs einer Musik-DVD erfolgt in vier Schritten: Zuerst werden die einzelnen Titel ausgelesen, anschließend können Sie sie bearbeiten und in das gewünschte Zielformat konvertieren, um sie schließlich auf CD zu brennen. Besonders praktisch ist die Möglichkeit, die eingelesenen Audiodaten noch einmal zu überarbeiten. So können Sie beispielsweise die Musikstücke beschneiden, den Pegel und die Lautstärke verändern oder alle Songs auf einen Schlag gleich laut machen.

Foto-Show DVD-Musik umwandeln in vier Schritten

MP3, Ogg, WAV oder WMA

In der digitalen Audiowelt haben sich die vier Audioformate MP3, Ogg, WAV und WMA endgültig durchgesetzt. Für die klassische Audio-CD, die von alten CD-Playern im Auto gelesen werden können, wählen Sie beispielsweise das Format WAV. Sobald die gewünschten Musikstücke umgewandelt sind, wählen Sie nur noch den gewünschten Brenner aus und bannen die Musik auf CD.

Konvertierungsoptionen von 'Music-DVD on CD and DVD 2'Konvertierungsoptionen von 'Music-DVD on CD and DVD 2'

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Software

shopping-portal